Suche

German Education Server Eduserver Gebärdensprache DGS-Button Leichte Sprache LS-Button
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Der temporäre Einsatz von digitalen Hörhilfen als Therapiekomponente für Kinder und Jugendliche mit auditiven Wahrnehmungsstörungen

h t t p : / / h d l . h a n d l e . n e t / 2 0 0 3 / 2 6 4 4 3Externer Link

Es gibt einige Verfahren und Studien, welche die Effizienz der vorhandenen Angebote zur Therapie von auditiver Verarbeitungs- und Wahrnehmungsstörung (AVWS), untersuchen. Die vorliegende Dissertation beschäftigt sich mit dieser Thematik und stellt ein therapeutisches Angebot mit Hilfe von digitalen Hörhilfen, an dem 30 Kinder teilgenommem haben, vor.

Fach, Sachgebiet
Schlagwörter

Hörbehinderung, Hörgerät, Hörschädigung, Auditive Wahrnehmungsstörung, Aufmerksamkeits-Defizit-Hyperaktivitäts-Syndrom,

Bildungsbereich Sonderschule / Behindertenpädagogik
Ressourcenkategorie Monographie/Buch/Dissertation
Angaben zum Autor der Ressource / Kontaktmöglichkeit Horning, Martina
Erstellt am 09.10.2009
Sprache Deutsch
Gehört zu URL https://eldorado.tu-dortmund.de/‌
Entnommen aus Dortmund, Techn. Univ., Diss., 2009
Zuletzt geändert am 27.07.2010

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)