Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

„Storysacks“- Stoffbeutel mit Geschichten (UK)

http://www.literacytrust.org.uk/assets/0000/3210/Story_sack_guide.pdfExterner Link

„Storysacks“ - Stoffbeutel mit einem Kinderbuch und weiteren Materialien, die zum Lesen anregen sollen, werden zur Sprach- und Leseförderung in Großbritannien eingesetzt. Mit ihrer Hilfe sollen Eltern und Tageseltern dazu motiviert werden, mit ihren Kindern zu lesen und zu erzählen. Der „National Literacy Trust“ veröffentlicht auf seiner Website eine Anleitung zur Herstellung eines „Storysacks“ und Anregungen für seinen Einsatz anhand der Geschichten „The Three Little Pigs“ und „We`re Going On A Bear Hunt“. Eltern können in einem Workshop erfahren, wie sie am besten Geschichten erzählen und die Inhalte des Beutels sinnvoll nutzen. So berichtete beispielsweise eine Mutter, sie könne selbst kaum lesen, traue sich nun aber zu, Geschichten zu erzählen. Zunächst wurde das Projekt von der Agentur für Grundbildung finanziert, mittlerweile wird es auf freiwilliger Basis durchgeführt. Die “story sacks” werden zumeist in Schulen verwendet, wobei sehr unterschiedliche Akteure in die Herstellung der Beutel einbezogen werden. Auch in Kinderspielgruppen, Erwachsenenbildungszentren oder Gefängnissen werden die Stoffbeutel eingesetzt. Mitunter sind die Beutel von den Kommunen auch zur Weiterqualifizierung von erwachsenen Lernern eingesetzt worden.

mehr/weniger
Fach, Sachgebiet
Schlagwörter

LESEN, LESEFOERDERUNG, LESEMOTIVATION, LESEKULTUR, KLEINKIND, BABY, FAMILIE, ELTERN, KINDERBUCH, SPIELZEUG, BEGLEITMATERIAL, PROJEKT, GROSSBRITANNIEN,

Bildungsbereich Kindertageseinrichtungen / Tagespflege; Vorschule; Erwachsenenbildung
Ressourcenkategorie Projekt
Medienkategorie Internet
Sprache Englisch
Gehört zu URL http://www.literacytrust.org.uk
Angaben zum Autor der Ressource / Kontaktmöglichkeit emma.smyth@literacytrust.org.uk
Zuletzt geändert am 07.02.2011

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)