Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Legasthenie im Geigenunterricht

h t t p : / / n e w s . l e g a s t h e n i e t r a i n e r . c o m / L e g a s t h e n i e - M u s i k . p d fExterner Link

Legasthene Menschen sind häufig auch von einer Unsicherheit im Umgang mit Musiksymbolen betroffen, obwohl sie durchaus musikalisch sind und sogar schwierige Instrumente nach Gehör spielen können. Diese Arbeit soll die Problematik der Legasthenie und deren mögliche Auswirkungen im Musikunterricht aufzeigen. Ein Verständnis gegenüber dieser Thematik ist im Umgang mit Legastheniker im normalen Schulunterricht sowie auch speziell im Geigenunterricht von Bedeutung.

Fach, Sachgebiet
Schlagwörter

Musikunterricht, Legasthenie, Lese-Rechtschreib-Schwäche, Violinunterricht,

Bildungsbereich Vorschule; Grundschule; Sekundarstufe I; Sekundarstufe II; Sonderschule / Behindertenpädagogik
Ressourcenkategorie Monographie/Buch/Dissertation
Angaben zum Autor der Ressource / Kontaktmöglichkeit Hender, Karin
Erstellt am 01.01.2006
Sprache Deutsch
Bezugs- und Nutzungsbedingungen Kostenlose Onlinepublikation des EÖDL
Gehört zu URL http://‌news.legasthenietrainer.com
Entnommen aus Zürich, Hochschule für Musik und Theater, Abschlussarbeit Fachdidaktik Geige / Bratsche, 2007
Technische Anforderungen Adobe Reader
Zuletzt geändert am 27.03.2008

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)