Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Familienpolitik und Familie in Europa

http://e-pflicht.ub.uni-duesseldorf.de/download/pdf/45743?originalFilename=trueExterner Link

Die vorliegende Literaturstudie fasst die sozialwissenschaftliche international vergleichende Forschungsliteratur zum Thema Familienpolitik zusammen. Dabei wird neben der unterschiedlichen Entstehungsgeschichte der europ√§ischen Familienpolitik in den jeweiligen L√§ndern auch ein Einblick in die j√ľngere Entwicklung der Familienpolitiken in Europa gegeben. Ziel des Berichtes ist es, die Grundz√ľge der Entwicklung der Familienpolitik in Europa, die grundlegenden Differenzen und die wichtigsten Modelle und Theorien der Wirkungsweise von Familienpolitik in einer Weise darzustellen, die einem Publikum, das bislang keinen Zugang zur (√ľberwiegend nicht deutschsprachigen) Forschungsliteratur gehabt hat, einen √úberblick √ľber den erreichten Forschungsstand gibt.

mehr/weniger
Fach, Sachgebiet
Schlagwörter

FAMILIE, FAMILIENPOLITIK, EUROPA, EUROP√ĄISCHER VERGLEICH, LITERATURBERICHT,

Bildungsbereich Sozialarbeit / Sozialpädagogik
Ressourcenkategorie Artikel/Aufsatz/Bericht/Thesenpapier
Medienkategorie Internet
Sprache Deutsch
Gehört zu URL http://e-pflicht.ub.uni-duesseldorf.de/content/titleinfo/45743
Angaben zum Autor der Ressource / Kontaktm√∂glichkeit Ministerium f√ľr Generationen, Familie, Frauen und Integration, Ansprechpartnerin: Eva Nagel: Telefon: 0211. 855-4761
Technische Anforderungen Adobe Reader
Zuletzt geändert am 06.05.2013

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)