Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Julius-Club - Jugend liest und schreibt

http://www.julius-club.deExterner Link

¬ĄJulius-Club ¬Ė Jugend liest und schreibt¬ď ist ein landesweites Lesef√∂rderprojekt der VGH-Stiftung und der B√ľchereizentrale Niedersachsen, das w√§hrend der Sommerferien 2010 bereits zum vierten Mal in 40 √Ėffentlichen Bibliotheken in Niedersachsen durchgef√ľhrt wurde. Das Projekt richtet sich an Jugendliche im Alter von 11 bis 14 Jahren. Die Bibliotheken stellen jedes Jahr von Juli bis August speziell f√ľr den Julius-Club 100 ausgew√§hlte Kinder- und Jugendromane zur Verf√ľgung. Als Lesebelohnung erhalten alle Clubmitglieder eine Urkunde und Preise, wenn sie mindestens zwei der ausgew√§hlten Titel gelesen und anschlie√üend mit einem Bewertungsbogen beurteilt haben. Weitere Preise sollen die Teilnehmer motivieren, auf freiwilliger Basis kurze Rezensionen zu verfassen. So wird nicht nur die Verbesserung der Lesekompetenz gef√∂rdert, sondern auch die Verbesserung von Ausdrucksf√§higkeit und Textverst√§ndnis. Die enge Zusammenarbeit zwischen dem Kultusministerium und den Schulen erm√∂glicht eine Anerkennung dieser au√üerschulischen Leistung durch einen Vermerk im Zeugnis. Mit dem Projekt sollen vor allem jene Jugendlichen erreicht werden, die nur schwer Zugang zum Lesen finden. In erster Linie soll der Julius-Club den Jugendlichen Spa√ü am Lesen vermitteln und zudem ein spannendes Sommerferienprogramm sein.

mehr/weniger
Fach, Sachgebiet
Schlagwörter

LESEN, LESEFOERDERUNG, LESEMOTIVATION, LESEKULTUR, LESEKOMPETENZ, LESEERZIEHUNG, SCHREIBEN, KREATIVES SCHREIBEN, SCHUELERTEXT, BIBLIOTHEK,

Bildungsbereich Sekundarstufe I
Medienkategorie Internet
Sprache Deutsch
Gehört zu URL http://www.bz-lueneburg.de/
Angaben zum Autor der Ressource / Kontaktmöglichkeit info@julius-club.de
Zuletzt geändert am 02.12.2010

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)