Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Innerfamiläre Kommunikation und Interaktion bei sprachentwicklungsverzögerten Kindern

https://oparu.uni-ulm.de/xmlui/handle/123456789/141?locale-attribute=enExterner Link

Ziel der Studie war es herauszufinden, ob sich zwei Gruppen von sprachentwicklungsverzögerten Kindern; die einen kognitiv normal entwickelt, die anderen lern- oder geistig behindert; hinsichtlich folgender Parameter unterscheiden: -elterliche Symptom-Einschätzung -elterliche Verhaltensbeurteilung -mütterlich-kindliche Interaktion. Untersucht wurde ein Patientenkollektiv von 45 Vorschulkindern.

mehr/weniger
Fach, Sachgebiet
Schlagwörter

Lernbehinderung, Geistige Behinderung, Kind, Vorschulalter, Familie, Kommunikation, Sprachentwicklungsstörung,

Bildungsbereich Sonderschule / Behindertenpädagogik
Ressourcenkategorie Monographie/Buch/Dissertation
Medienkategorie Internet
Sprache Deutsch
Gehört zu URL https://oparu.uni-ulm.de/xmlui/‌
Entnommen aus Ulm, Univ., Diss., 2000. - Volltextserver, Univ. Ulm
Angaben zum Autor der Ressource / Kontaktmöglichkeit Gaiser, Ulrike
Rechte Keine Angabe, es gilt die gesetzliche Regelung
Technische Anforderungen Acrobat Reader
Zuletzt geändert am 14.04.2016
Siehe auch: Diagnostik bei Sprachbehinderung

Thematischer Kontext

  1. Diagnostik bei Sprachbehinderung

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)