Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Interview zur StEG-Studie: "Mit StEG betreten wir Neuland"

http://www.ganztagsschulen.org/2881.phpExterner Link

Wie ver√§ndern Ganztagsangebote die Organisation und das Klima von Schulen? Verbessern sie die Lernleistungen von Sch√ľlerinnen und Sch√ľlern? Welche Rolle spielen au√üerschulische Partner, das lokale Umfeld und die Eltern? Noch sind diese Fragen ein weithin unbearbeitetes wissenschaftliches Feld. Das wird sich nun √§ndern: Im Auftrag des Bundesministeriums f√ľr Bildung und Forschung und von 14 L√§ndern, gef√∂rdert unter anderem durch den Europ√§ischen Sozialfonds, f√ľhren das Deutsche Institut f√ľr Internationale P√§dagogische Forschung (DIPF), das Deutsche Jugendinstitut (DJI) und das Institut f√ľr Schulentwicklungsforschung (IFS) eine auf Jahre angelegte Evaluation an 450 Ganztagsschulen durch. Im Interview erl√§utert Prof. Dr. Eckhard Klieme vom DIPF das Projekt ¬ďStEG - Studie zur Entwicklung von Ganztagsschulen¬ī¬ī

mehr/weniger
Fach, Sachgebiet
Schlagwörter

Ganztagsschule, Evaluation, Schulklima, Ganztagsangebot, Lernleistung,

Bildungsbereich Forschung / Wissenschaft
Ressourcenkategorie Artikel/Aufsatz/Bericht/Thesenpapier
Medienkategorie Internet
Sprache Deutsch
Angaben zum Autor der Ressource / Kontaktmöglichkeit Augsburg, Ralf (Interviewer); Klieme, Eckhard (Interviewter)
Zuletzt geändert am 03.02.2011
Siehe auch: StEG - Studie zur Entwicklung von Ganztagsschulen: Weitere Publikationen zum Programm

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)