Suche

German Education Server Eduserver Gebärdensprache DGS-Button Leichte Sprache LS-Button
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Die Sprachentwicklung ist der Schlüssel

h t t p : / / b i e s o n . u b . u n i - b i e l e f e l d . d e / v o l l t e x t e / 2 0 0 3 / 2 5 0 / p d f / 0 0 0 1 . p d fExterner Link

Die Arbeit will aufzeigen, dass eine Früherkennung von Risikokindern für eine kognitive und/oder sprachliche Entwicklungsstörung im Rahmen der kinderärztlichen Vorsorgeuntersuchungen U6 und U7 möglich ist, wenn mit einem Elternfragebogen als Screeningverfahren die vorsprachliche und sprachliche Entwicklung aller Kinder untersucht wird. Die frühe Sprachentwicklung erweist sich als Schlüssel zur Identifikation von Entwicklungsrisiken.

Fach, Sachgebiet
Schlagwörter

Entwicklungsstörung, Förderdiagnostik, Vorsorgeuntersuchung, Behindertes Kind, Sprachentwicklungsstörung,

Bildungsbereich Sonderschule / Behindertenpädagogik
Ressourcenkategorie Monographie/Buch/Dissertation
Angaben zum Autor der Ressource / Kontaktmöglichkeit Doil, Hildegard
Erstellt am 01.05.2002
Sprache Deutsch
URL des Copyright http://bieson.ub.uni-bielefeld.de/doku/‌urheberrecht.php
Entnommen aus Bielefeld, Univ., Diss., 2003
Technische Anforderungen Die PDF-Datei kann nur mit einem Acrobat-Reader gelesen werden.
Zuletzt geändert am 08.05.2007

Thematischer Kontext

  1. Entwicklungsstörung

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)