Suche

German Education Server Eduserver Gebärdensprache DGS-Button Leichte Sprache LS-Button
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

PIRLS - Progress in International Reading Literacy Study 2001 - 2011

h t t p s : / / w w w . i e a . n l / s t u d i e s / i e a / p i r l s / 2 0 1 1Externer Link

Lesefähigkeit ist eine der – wenn nicht die wichtigste Kulturtechnik, die Schüler im Laufe ihrer ersten Schuljahre erlernen. Sie stellt die Basis für jegliches Lernen, für die persönliche Weiterentwicklung und die Teilhabe am gesellschaftlichen Leben dar. Die PIRLS-Studie erhebt diese Kernkompetenz bei Schülern am Ende ihrer Grundschulzeit und richtet ihren Fokus dabei nicht nur auf die Untersuchung der Schülerleistungen, sondern auch auf deren schulische und häusliche Bedingungsfaktoren.

Fach, Sachgebiet
Schlagwörter

Grundschule, Internationaler Vergleich, Leistung, Leistungsmessung, Leistungsvergleich, Leseforschung, Leseleistung, Lesen, Schülerleistung, Lesefähigkeit, PIRLS,

Bildungsbereich Grundschule
Ressourcenkategorie Projekt
Angaben zum Autor der Ressource / Kontaktmöglichkeit pirls@iea-dpc.de
Erstellt am
Sprache Deutsch; Englisch
Rechte Keine Angabe, es gilt die gesetzliche Regelung
Gehört zu URL http://‌www.iea.nl
Zuletzt geändert am 17.03.2020

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)