Suche

German Education Server Eduserver Gebärdensprache DGS-Button Leichte Sprache LS-Button
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Zum Internationalen Tag der Menschen mit Behinderungen: Digitale Bildung und Inklusion behinderter Menschen

Eine Frau und ein Mann sitzen vor einem Laptop und einem Monitor und schauen sich an. Die Frau sitzt im Rollstuhl, der Mann auf einem Stuhl.
Bildrechte: Andi Weiland | Gesellschaftsbilder.de

Spätestens die Entwicklungen im Zuge der Pandemie 2020 haben aufgezeigt, dass digitale Kompetenzen unabdingbar sind für gesellschaftliche Teilhabe, unabhängig vom Lebensalter, von der körperlichen und geistigen Verfassung jedes Einzelnen.
Wir haben einige Webseiten zusammengestellt, die über das Thema "Digitale Inklusion" informieren. Neben Rechtsvorschriften finden sich u.a. Praxisbeispiele aus unterschiedlichen Bildungsbereichen in Deutschland und Europa. Ergänzt wird das Angebot durch eine Sammlung von Podcasts und Audiobeiträgen.

Thematischer Kontext

  1. Inklusion und digitale Bildung

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)