Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Literaturhaus Schleswig-Holstein

http://www.literaturhaus-sh.de/Externer Link

Der Literaturhausverein ist ein Netzwerk f√ľr die Literatur in Schleswig-Holstein. Seine Gesch√§ftsstelle in Kiel arbeitet landesweit im Sinne eines Literaturb√ľros und ist gleichzeitig ein Literaturhaus mit eigenem literarischen Programm. Exemplarisch f√ľr die Arbeit zur landesweiten Literaturvermittlung ist der j√§hrliche Literatursommer, der im gesamten Bundesland die Literatur eines kulturellen Gastlandes pr√§sentiert. Neben dem ganzj√§hrigen Veranstaltungsprogramm bringt das Europ√§ische Festival des Deb√ľtromans im Mai Autoren aus allen L√§ndern Europas nach Kiel. Den letzten H√∂hepunkt des Jahres stellt die Liliencron-Dozentur dar, die zur kritischen Auseinandersetzung mit zeitgen√∂ssischer Lyrik einl√§dt. Ein Service f√ľr literarisch Arbeitende sind Informationen zu Neuerscheinungen, eine Autorendatenbank, Werkstattarbeit und ein monatlicher Beratungstermin.
Mit dem ¬ĄJungen Literaturhaus¬ď bietet das Literaturhaus Schleswig-Holstein f√ľr Kinder und Jugendliche ein eigenes Programm mit Lesungen junger Autoren und vielem mehr. Zentrale Aufgabe ist die F√∂rderung von Lesekompetenz und kultureller Bildung durch Projekte wie die Vorlesevormittage, Lesen√§chte, Schreibwerkst√§tten oder das Fahnenlesen.

mehr/weniger
Schlagwörter

Leseförderung, Lesemotivation, Lesekultur, Literaturprojekte,

Art der Institution Verband / Verein / Interessenvertretung
Bundesland Schleswig-Holstein
Land Deutschland
Telefon (0431) 57968-40
Telefax (0431) 57968-42
Zuletzt geändert am 26.11.2013

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)