Suche

German Education Server Eduserver Gebärdensprache DGS-Button Leichte Sprache LS-Button
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Literaturhaus Bremen e.V.

Bremer Literaturhaus [virt.] e.V.
Ostertorsteinweg 53
28203 Bremen
kontakt@literaturhaus-bremen.de

h t t p : / / w w w . l i t e r a t u r h a u s - b r e m e n . d eExterner Link

Die Bremer Literaturszene hat einen gemeinsamen Ort im Netz - das virtuelle Literaturhaus. Autoren, Verlage, Bibliotheken, Buchhandel, Projekte, Initiativen und Leser bilden dieses innovative Forum der Literatur. Das Literaturhaus informiert über aktuelle Ereignisse der Bremer und Bremerhavener Literaturveranstalter und präsentiert den Literaturkalender als monatliches Kursbuch der Literaturszene im Norden. Als virtuelle Produktionsstätte ist das Portal Austausch- und Arbeitsinstrument für Autoren und Übersetzer. Gäste der Stadt haben eine Auftrittsplattform und eine immer offene Bühne.

Schlagwörter

Leseförderung, Lesekompetenz, Lesekultur, Lesemotivation, Lesen, Literatur, LESEN, LESEFOERDERUNG, LESEMOTIVATION, LESEKULTUR, LITERATUR,

Art der Institution Verband / Verein / Interessenvertretung
Bundesland Bremen
Land Deutschland
Telefon +49 (0421) 458 539 39
Zuletzt geändert am 22.08.2022
Änderungsmeldung

Thematischer Kontext

  1. Leseförderung in Bremen

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)