Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Ministerium für Arbeit, Soziales, Frauen und Familie des Landes Brandenburg

Die Integrationsbeauftragte des Landes Brandenburg

Heinrich-Mann-Allee 103
14473 Potsdam
integrationsbeauftragte@masgf.brandenburg.de

h t t p s : / / m a s g f . b r a n d e n b u r g . d e / m a s g f / d e / s t a r t / b e a u f t r a g t e / l a n d e s i n t e g r a t i o n s b e a u f t r a g t e /Externer Link

Zu den Hauptaufgaben der Integrationsbeauftragten zählt die Beratung der Landesregierung in migrationspolitischen Angelegenheiten. Außerdem konzipiert und initiiert die Integrationsbeauftragte Maßnahmen zur Integration der dauerhaft hier lebenden Migrantinnen und Migranten und unterstützt die Migrations- und Flüchtlingsarbeit im Land Brandenburg. Einen weiteren Schwerpunkt bildet die Antidiskriminierungsarbeit mit der seit 1999 bestehenden Antidiskriminierungsstelle.

Schlagwörter

Brandenburg, Beauftragter, Integration, AUSLAENDERBEAUFTRAGTER,

Art der Institution Ministerium / Behörde / Parteigremium
Bundesland Brandenburg
Land Deutschland
Telefon +49 331 866-5013
Telefax +49 331 866-5909
Zuletzt geändert am 18.06.2019
Änderungsmeldung

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)