Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Deutsche Gesellschaft f√ľr Suchtmedizin e.V. (DGS)

http://www.dgsuchtmedizin.deExterner Link

Die Deutsche Gesellschaft f√ľr Suchtmedizin ist heute die mitgliederst√§rkste suchtmedizinische Gesellschaft der Bundesrepublik. In ihr vereinigen sich Niedergelassene, Forscher und Kliniker aller medizinischer Fachdisziplinen, um ihre ambulanten und klinischen Erfahrungen mit wissenschaftlicher Kompetenz zu verbinden und gemeinsam den medizinischen Beitrag zur Verbesserung der Pr√§vention und Behandlung von Suchtkranken auf allen Ebenen zu leisten. Hierzu steht die Gesellschaft mit Fachgesellschaften anderer Bereiche (Psychologie, Sozialwissenschaften u.a.) in intensiven Kooperationsbeziehungen. Die Gesellschaft ist mit ihren bundesweit arbeitenden Mitgliedern interessiert an einer offenen und solidarischen Diskussion in der Entwicklung der Suchtmedizin. Kontakte und Aktivit√§ten gibt es mit den Kassen√§rztlichen Vereinigungen, den √Ąrztekammern, und anderen Anbietern im Suchthilfesystem; ma√ügeblich vertreten ist die Gesellschaft in wichtigen politischen Auseinandersetzungen.

mehr/weniger
Schlagwörter

SUCHT, MEDIZIN, FORSCHUNG, DROGE, PRAEVENTION, ARZT, THERAPIE,

Art der Institution Fachgesellschaft
Bundesland Hamburg
Land Deutschland
Telefon 040/7410-54221
Telefax 040/7410-55121
Arbeits- und Forschungsschwerpunkte, Projekte Erfahrungsaustausch und Expertenrat, Weiterbildung, Kongresse, Forschung, suchtmedizinische Zeitschriften, Interessenvertetung f√ľr Mitglieder und Patienten
Zuletzt geändert am 17.12.2010

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)