Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Bundesarbeitsgemeinschaft Schuldnerberatung e.V. (BAG-SB)

http://www.bag-sb.de/Externer Link

Als Fachverband der Beratungspraxis ist die BAG-SB Ansprechpartner und Interessenvertretung der Schuldnerberatung in Deutschland. Neben den eigenen Gremien des Vereins organisiert die BAG-SB projekt- oder themenbezogene Arbeitskreise und Arbeitsgruppen und ist Herausgeberin der Fachzeitschrift BAG-SB Informationen sowie verschiedener Ratgeber. Sie wurde im Mai 1986 gegründet und hat inzwischen mehr als 350 Mitglieder. Die Gründung basierte auf der Notwendigkeit, den Austausch von Informationen sowie die Aus-, Fort und Weiterbildung der BeraterInnen zu strukturieren, zu systematisieren und qualifizieren. Die BAG-SB steht für die ganzheitliche Betrachtungsweise der Überschuldungssituation in der Bundesrepublik Deutschland. Das heißt, in den Blick kommen nicht nur die individuelle psychosoziale und ökonomische Situation der betroffenen Personen, sondern auch die gesetzlichen, ökonomischen, sozialen und kulturellen Hintergründe, die mit der Ver- und Überschuldung im Zusammenhang stehen.

 

mehr/weniger
Schlagwörter

Beratung, Forschung, Prävention, Rechtsgrundlage, Schulden, Schuldnerberatung, Sozialpolitik,

Art der Institution Verband / Verein / Interessenvertretung
Bundesland Berlin
Land Deutschland
Telefon 030 346 55 666 0
Telefax 030 346 55 666 1
Arbeits- und Forschungsschwerpunkte, Projekte Aus-, Fort- und Weiterbildung, Standards der Schuldnerberatung, Stellungnahmen, Fachpublikationen, Beteiligung an Forschungsaufgaben, Präventionsmaterialien, Einbringen von Änderungsvorschlägen bei Verantwortlichen in Politik und Wirtschaft
Zuletzt geändert am 16.07.2018
Siehe auch: Arbeitsgemeinschaften / Interessenverbände im Bereich Sozialpolitik / Soziale Probleme / Wohlfahrtsstaat

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)