Suche

German Education Server Eduserver Gebärdensprache DGS-Button Leichte Sprache LS-Button
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Technische Universität Dortmund
Fakultät 12: Erziehungswissenschaft und Soziologie

Institut für Schulentwicklungsforschung (TU Dortmund)

Vogelpothsweg 78
44227 Dortmund
office@ifs.tu-dortmund.de

h t t p : / / w w w . i f s . t u - d o r t m u n d . d eExterner Link

Das Institut für Schulentwicklungsforschung (IFS) an der TU Dortmund beschäftigt sich mit der Beschreibung, Erklärung und Optimierung der Steuerung, Organisation und Gestaltung von Schulen einerseits und von Bildungsprozessen und Bildungserfolgen im Sinne von Kompetenzerwerb und Bildungsteilhabe in unterschiedlichen Kontexten und Altersgruppen andererseits. Neben den Schülerinnen und Schülern stehen dabei auch Eltern, Lehrkräfte, Schulleitungen und institutionelle Rahmenbedingungen im Blickfeld der Forschungsprojekte. Ein besonderer Fokus liegt für das IFS zudem stets auf der Untersuchung von Reform- und Entwicklungsprozessen des Schulsystems und der Schulen sowie deren Voraussetzungen, Bedingungen und Wirkungen.

Schlagwörter

Schulentwicklung, Schulverwaltung, Autonomie, Evaluation, Sozialisationsforschung, Bildungsforschung, Bildungsplanung, Schulentwicklungsforschung,

Art der Institution Universität / Hochschuleinrichtung
Arbeits- und Forschungsschwerpunkte, Projekte Schulentwicklungsforschung
Bundesland Nordrhein-Westfalen
Land Deutschland
Telefon 0231 755-5501
Telefax 0231 755 5517
PLZ des Postfachs 44221
Ort des Postfachs Dortmund
Projekte der Einrichtung

UDiKom: Aus- und Fortbildung der Lehrkräfte in Hinblick auf Verbesserung der Diagnosefähigkeit als Voraussetzung für den Umgang mit Heterogenität und individuelle Förderung
GanzIn – mit Ganztag mehr Zukunft. Das neue Ganztagsgymnasium in Nordrhein-Westfalen.
Studie zur Entwicklung von Ganztagsschulen
Workshop Zukunft
SEMIK Nordrhein-Westfalen: Selbstlernen in der gymnasialen Oberstufe - Mathematik

Zuletzt geändert am 28.04.2015
Änderungsmeldung

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)