Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Fritz Bauer Institut, Studien- und Dokumentationszentrum zur Geschichte und Wirkung des Holocaust

Norbert- Wollheim-Platz 1
60323 Frankfurt am Main
info@fritz-bauer-institut.de

h t t p s : / / w w w . f r i t z - b a u e r - i n s t i t u t . d e /Externer Link

Interdisziplinäres Studien- und Dokumentationszentrum zur Geschichte und Wirkung des Holocaust in Deutschland, 1995 durch das Land Hessen, die Stadt Frankfurt am Main und den Förderverein Fritz Bauer Institut e.V. gegründet. Arbeitsschwerpunkte sind Zeitgeschichte, Pädagogik, Erinnerungskultur und Rezeptionsforschung sowie Dokumentation und Bibliothek. Es versteht sich als Scharnierstelle zwischen wissenschaftlicher Forschung sowie der Vermittlung der Forschungsergebnisse in einer heterogenen gesellschaftlichen Öffentlichkeit. Es ist offiziell als Bildungsträger anerkannt. Umfangreiches deutsch- und englischsprachiges Webangebot, Publikationsliste, Veranstaltungen, zahlreiche Links. Seit 2000 An-Institut der J.W.Goethe-Universität Frankfurt, seit 2001 Einrichtung einer Gastprofessur für interdisziplinäre Holocaustforschung.

Schlagwörter

Auschwitz, Deutschland, Frankfurt am Main, Bibliothek, Dokumentation, Forschung, Holocaust, Nationalsozialismus, Shoah,

Art der Institution Außeruniversitäre Forschungs- / Serviceeinrichtung
Arbeits- und Forschungsschwerpunkte, Projekte Pädagogik, Erinnerungskultur, Rezeptionsforschung, Zeitgeschichte, Ausstellungen, Publikationen
URL der Veröffentlichungslisten https://www.fritz-bauer-institut.de/‌vermittlung-publikationen
Bundesland Hessen
Land Deutschland
Telefon (0 69) 79 83 22 40
Telefax (0 69) 79 83 22 41
Zuletzt geändert am 31.01.2020
Änderungsmeldung

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)