Suche

German Education Server Eduserver Gebärdensprache DGS-Button Leichte Sprache LS-Button
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Gabriele Fink Stiftung

Jungfernstieg 38
20354 Hamburg
info@gabrielefinkstiftung.de

h t t p : / / w w w . g a b r i e l e f i n k s t i f t u n g . d eExterner Link

Die 2008 in Hamburg gegründete Gemeinnützige Stiftung Gabriele Fink widmet sich der Betreuung von behinderten, kranken und sozial benachteiligten Kindern. Um dieses Ziel zu erreichen, initiiert sie nachhaltige Projekte, die sich auf die Verbindung von Kultur und Bildung konzentrieren. Indem sie Kindern und Jugendlichen die Teilhabe an Kunst und Kultur ermöglicht, möchte sie dazu beitragen, das Selbstbewusstsein der Kinder zu stärken und ihre Persönlichkeitsentwicklung zu unterstützen. Die Stiftung ist keine fördernde Stiftung, sondern realisiert eigene Projekte in Kooperation mit Partnern; eine Antragstellung auf finanzielle Unterstützung ist daher nicht möglich.

Schlagwörter

Benachteiligter Jugendlicher, Benachteiligtes Kind, Kulturelle Bildung, Kultur, Persönlichkeitsentwicklung, Behindertes Kind, Teilhabe,

Art der Institution Stiftung / Fördereinrichtung
Arbeits- und Forschungsschwerpunkte, Projekte Projektentwicklung und -realisierung
Bundesland Hamburg
Land Deutschland
Telefon 040-350 199 71
Projekte der Einrichtung

Kulturabo für Hamburgs Schulen
Kulturschulen Hamburg

Zuletzt geändert am 08.10.2015
Änderungsmeldung

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)