Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Bibliomedia Schweiz

http://www.bibliomedia.ch/de/Externer Link

Logo-Bibliomedia-SchweizBibliomedia Schweiz engagiert sich als zentrale Ressourcenbibliothek f√ľr √∂ffentliche Bibliotheken, Schulen (Lehrpersonen mit ihren Klassen) und andere Institutionen, die sich f√ľr die F√∂rderung des Lesens und der Kultur einsetzen. Dies tut sie von drei Bibliozentren in Solothurn, Lausanne und Biasca aus, die ¬Ė entsprechend dem gemeinsamen Leitbild ¬Ė auf die Bed√ľrfnisse ihrer Sprachregionen zugeschnittene Angebote entwickeln. In Solothurn und Lausanne sind je eine Zentrale f√ľr Klassenlekt√ľre beheimatet, die Lehrpersonen und ihre Schulklassen mit B√ľchern im Klassensatz versorgen. Die zentrale Fremdsprachenbibliothek in Solothurn leiht B√ľcher in Englisch, Spanisch, Portugiesisch, T√ľrkisch, Albanisch, Kroatisch, Serbisch, Tamilisch und Arabisch (ab 2012) aus. Zudem verf√ľgt sie √ľber einen gro√üen Bestand an zwei- und mehrsprachigen Kinderb√ľchern. F√ľrs Geschichtenerz√§hlen (auch f√ľr mehrsprachige Veranstaltungen) stellt Bibliomedia Bibliotheken, Kinderg√§rten, Lehrpersonen und weiteren Institutionen Materialien f√ľr die Leseanimation (Kamishibai, Bilderbuchkino) zur Verf√ľgung. Zudem engagiert sich Bibliomedia, in Zusammenarbeit mit anderen Akteuren, in gesamtschweizerischen Projekten (Buchstart Schweiz, Schweizer Erz√§hlnacht, Welttag des Buches).

mehr/weniger
Schlagwörter

LESEN, LESEFOERDERUNG, LESEMOTIVATION, LESEKULTUR, BIBLIOTHEK, OEFFENTLICHE BIBLIOTHEK, SCHULBIBLIOTHEK, SCHULMEDIOTHEK,

Art der Institution Stiftung / Fördereinrichtung
Land Schweiz
Telefon +41 32 624 90 20
Telefax +41 32 624 90 28
Zuletzt geändert am 31.01.2012

Thematischer Kontext

  1. Leseförderung in der Schweiz

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)