Suche

German Education Server Eduserver Gebärdensprache DGS-Button Leichte Sprache LS-Button
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Bookstart Japan

5-19 Shin-Ogawamachi, Shinjyuku-ku, 3rd Floor Kakuta Building
162-0814 Tokyo
anp@bookstart.net

h t t p s : / / w w w . b o o k s t a r t . o r . j p / e n g l i s h /Externer Link

Booksart-JapanBookstart Japan ist eine unabhängige, gemeinnützige Organisation, die das ¬ĄBookstart¬Ē-Programm in Japan verwaltet. Sie hat das ¬ĄBookstart Asian Networking Project¬ď ins Leben gerufen, um die japanischen Erfahrungen mit Beteiligten an ¬ĄBookstart¬ď-Programmen weltweit austauschen zu können. In Japan wurde ¬ĄBookstart¬Ē im Jahr 2000 mit einer Pilotstudie in Suginami-ku (Tokio) eingeführt. Regionale ¬ĄBookstart¬ď-Programme werden in Japan aus Haushaltsmitteln der kommunalen Verwaltungen (Städte und Dörfer) gefördert. Im November 2008 führten 682 der insgesamt 1805 Kommunen ¬ĄBookstart¬ď-Programme durch, das sind ca. 38 Prozent der Gemeinden.

Schlagwörter

Lesekultur, Lesemotivation, Lesen, Lesenlernen, LESEN, LESEFOERDERUNG, LESEMOTIVATION, LESEKULTUR, FRUEHLESEN, LESENLERNEN, ERSTLEKTUERE, FRUEHFOERDERUNG, FRUEHES LERNEN,

Art der Institution Verband / Verein / Interessenvertretung
Land Japan
Telefon +81-(0)3-5228-2891
Telefax +81-(0)3-5228-2894
Zuletzt geändert am 18.02.2022
√Ąnderungsmeldung

Thematischer Kontext

  1. Leseförderung in Japan

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)