Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Wuppertaler Kreis e.V. - Bundesverband betriebliche Weiterbildung

http://www.wkr-ev.de/Externer Link

Der Wuppertaler Kreis ist der Dachverband der Weiterbildungseinrichtungen der Wirtschaft. Er wurde im Jahre 1955 durch den Bundesverband der Deutschen Industrie e.V. (BDI) im Einvernehmen mit den anderen Spitzenverb√§nden der deutschen Wirtschaft (BDA, DIHK) sowie dem Verband Die Familienunternehmer - ASU e.V. gegr√ľndet. Der Wuppertaler Kreis stellt den Erfahrungsaustausch der wirtschaftsnahen Weiterbildungseinrichtungen sicher. Die j√§hrliche Verbandsumfrage ¬ĄTrends in der Weiterbildung¬ď des Wuppertaler Kreises ist f√ľr die gesamte Branche eine wichtige Grundlage f√ľr die Marktbeurteilung. Der Wuppertaler Kreis setzt sich f√ľr Qualit√§tssicherung in der Weiterbildung ein. Er ist Mitgesellschafter der CERTQUA Gesellschaft der Deutschen Wirtschaft zur F√∂rderung und Zertifizierung von Qualit√§tssicherungssystemen in der Beruflichen Bildung mbH. Der Wuppertaler Kreis ist der Interessenvertreter der Weiterbildungseinrichtungen der Wirtschaft, er ber√§t Ministerien, Beh√∂rden und Politik und nimmt zu arbeitsmarkt- und bildungspolitischen Themen Stellung.

mehr/weniger
Schlagwörter

Nordrhein-Westfalen, Betriebliche Weiterbildung, Organisation, Klein- und Mittelbetrieb, Erwachsenenbildung, Weiterbildung, KMU, Berufliche Weiterbildung, Verband,

Art der Institution Verband / Verein / Interessenvertretung
Bundesland Nordrhein-Westfalen
Land Deutschland
Telefon (0221) 37 20 18
Telefax (0221) 38 59 52
Zuletzt geändert am 22.07.2014

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)