Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Vision-Ing21 - Schüler-Team-Wettbewerb für Naturwissenschaft und Technik

Einsendeschluss: 16.10.2009

http://www.foerderkreis-ingenieurstudium.de/projekte/00000095e90564407/index.htmlExterner Link

Hier sitzen die Schüler mit ihren Lehrern, mit Unternehmensvertretern und Wissenschaftlern an einem Tisch, an einer Werkbank, in einem Labor, in einem Hörsaal - das ist Unterricht einmal ganz anders. Bei Vision-Ing21 formulieren die Teilnehmer ihre Ideen selbstständig, planen deren Umsetzung, werten aus und dokumentieren ihre Ergebnisse. Eigenverantwortung, Teamarbeit, Spaß an der praktischen Umsetzung von Ideen und die Erfahrung, Technik zu begreifen stehen im Vordergrund der Projektarbeit. Die Schüler lernen, wie theoretische Sachverhalte in der Praxis Anwendung finden. Die Zusammenarbeit mit einem Partner aus der Wirtschaft ist ein wesentlicher Bestandteil des Wettbewerbs. Wir unterstützen die Teilnehmer gerne durch die Vermittlung eines potentiellen Partnerunternehmens. Jedes Team, das sein Projekt beim Vision-Ing21-Finale präsentiert, wird mit einer besonderen TechnikExkursion zu Unternehmen oder wissenschaftlichen Einrichtungen belohnt. Wer kann teilnehmen? Vision-Ing21 richtet sich an alle Schüler bayerischer Gymnasien, Beruflicher Oberschulen und Realschulen. Die Teilnehmer starten als Team. Ein Team besteht aus min. 5 und max. 15 Schülern, einem Lehrer als Betreuer und einem Unternehmen aus der Region. Die Vision-Ing21-Teams können sich aus Schülern verschiedener Jahrgangsstufen zusammensetzen. Was wird gemacht? Gemeinsame Ideenfindung aus dem Bereich Naturwissenschaft und Technik, aktive Projektarbeit in Schulen und Unternehmen, Dokumentation der Ergebnisse, Präsentation der Projekte beim Vision-Ing21-Finale 2010. Eine Jury bewertet jedes Projekt. Die Wertung erfolgt in Altersgruppen. Die jeweils drei ersten Plätze werden ausgezeichnet. Die Projektdokumentationen veröffentlichen wir im Internet. Zur Unterstützung der Projektarbeit ist für die betreuenden schulischen Lehrkräfte eine zweitätige Lehrerfortbildung zum Projekt- und Teammanagement integriert.- 09./10.10.2009 - Technische Fakultät der Universität Erlangen_Nürnberg

mehr/weniger

Förderkreis Ingenieurstudium e.V.
Erwin-Rommel-Str. 60
91058 Erlangen
birgit.fischer@techfak.uni-erlangen.de

Schlagwörter

Naturwissenschaften, Technik, Förderung, Naturwissenschaftlicher Unterricht, Ingenieurstudium, Gymnasium, Fachoberschule, Realschule,

Einsendeschluss 16.10.2009
Häufigkeit regelmäßig
Relevanz regional
Veranstalter Förderkreis Ingenieurstudium e.V.
Land der Bundesrepublik Deutschland Bayern
Staat Deutschland
Thematischer Bereich Naturwissenschaften; Technik
Adressaten Schüler; Lehrer / Pädagogen
Bildungsbereich Sekundarstufe I; Sekundarstufe II
Änderungsmeldung

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)