Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Deutscher Jugendhilfepreis

Einsendeschluss: 05.11.2007

h t t p : / / w w w . a g j . d e / i n d e x . p h p ? i d 1 = 9 & i d 2 = 1Externer Link

Der Deutsche Jugendhilfepreis ¬Ė Hermine-Albers-Preis ¬Ė wird von der Arbeitsgemeinschaft der Obersten Landesjugendbeh√∂rden gestiftet und von der Arbeitsgemeinschaft f√ľr Jugendhilfe verliehen. Der Preis gliedert sich in drei Kategorien: ein Theorie- und Wissenschaftspreis der Jugendhilfe, ein Praxispreis der Jugendhilfe, ein Medienpreis der Jugendhilfe. Durch den Deutschen Jugendhilfepreis ¬Ė Hermine-Albers-Preis ¬Ė sollen Personen, die im Bereich der Arbeit mit Kindern, Jugendlichen und ihren Familien t√§tig sind, angeregt werden, neue Konzepte, Modelle und Praxisbeispiele zur Weiterentwicklung der Jugendhilfe auszuarbeiten und darzustellen und ihre Arbeit der Fach√∂ffentlichkeit bekannt zu machen.

Schlagwörter

Jugendhilfe, Wissenschaft, Praxis, Entwicklung,

Thematischer Bereich Gesellschaft / Soziales / Pädagogik
Adressaten Wissenschaft; Allgemeine √Ėffentlichkeit
Bildungsbereich Jugendbildung
Häufigkeit regelmäßig
Relevanz bundesweit
Veranstalter Arbeitsgemeinschaft f√ľr Jugendhilfe
E-Mail jugendhilfepreis@agj.de
Straße M√ľhlendamm 3
Postleitzahl 10178
Ort Berlin
Staat Deutschland
Zuletzt geändert am 11.09.2017
√Ąnderungsmeldung

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)