Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Bundeswettbewerb Informatik

Einsendeschluss: 01.09.2015

http://www.bundeswettbewerb-informatik.de/Externer Link

¬īBundesweit Informatiknachwuchs f√∂rdern¬ī (BWINF) ist eine Initiative mit verschiedenen Ma√ünahmen rund um den Bundeswettbewerb Informatik. Dieser Leistungswettbewerb richtet sich an begabte Nachwuchsinformatiker bis 21 Jahre. Um die Teilnahme j√ľngerer Sch√ľlerinnen und Sch√ľler am BwInf zu f√∂rdern, gibt es in der ersten Runde die Juniorliga. F√ľr Sch√ľler, die nicht √§lter als 16 Jahre sind, werden zwei leichtere Aufgaben gestellt, die Junioraufgaben. Stammt eine Einsendung von Sch√ľlern, die alle die Altersgrenze f√ľr Junioraufgaben erf√ľllen, und sind darin nur Junioraufgaben bearbeitet, nimmt sie in der Juniorliga teil. Die Juniorliga wird getrennt bewertet, Preise werden separat vergeben. Die Internationale Olympiade in Informatik (IOI) ist ein seit 1989 j√§hrlich ausgetragener Wettbewerb, bei dem Sch√ľler aus allen Teilen der Erde ihre Informatikkentnisse messen. Die Teilnehmer werden dabei in vier Auswahllehrg√§ngen ermittelt, die von der Gesch√§ftsstelle des BWINF veranstaltet werden. Die Wettbewerbe und das Internetportal verfolgen das Ziel, Barrieren gegen√ľber der Informatik abzubauen und junge Menschen f√ľr das Fachgebiet zu interessieren. Tr√§ger der Initiative sind die Gesellschaft f√ľr Informatik e.V. (GI), der Fraunhofer-Verbund IuK-Technologie und das Max-Planck-Institut f√ľr Informatik. Die zentralen Aktivit√§ten werden vom Bundesministerium f√ľr Bildung und Forschung gef√∂rdert.

mehr/weniger

Bundeswettbewerb Informatik (Geschäftsstelle), Katja Sauerborn
Wachsbleiche 7
53111 Bonn
bwinf@bwinf.de

Schlagwörter

Informatik, Computer, Bundeswettbewerb, Nachrichtentechnik, Internet, Informationstechnologie, Begabtenförderung,

Einsendeschluss 01.09.2015
Häufigkeit regelmäßig
Relevanz bundesweit
Veranstalter Bundeswettbewerb Informatik (Geschäftsstelle), Katja Sauerborn
Staat Deutschland
Thematischer Bereich Computer / Internet
Adressaten Sch√ľler; Auszubildende
Bildungsbereich Sekundarstufe I; Sekundarstufe II; Berufsbildung; Jugendbildung
√Ąnderungsmeldung

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)