Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Kinderwettbewerb ´Erlebter Frühling´

Einsendeschluss: 11.06.2018

http://www.erlebter-fruehling.de/Externer Link

Raus aus dem Haus, rein in die Natur! So lautet das Motto des bundesweiten Kinderwettbewerbs „Erlebter Frühling“. Jedes Jahr wählt die Naturschutzjugend vier Frühlingsboten, die mit ihrem Auftreten charakteristisch für den Beginn des Frühlings sind. Kinder von drei bis zwölf Jahren sind aufgerufen, die Frühlingsboten vor der Haustür zu suchen und zu erforschen. Alleine, mit Freunden, der NAJU-Kindergruppe, der Schulklasse oder der Kindergartengruppe gehen die Kinder raus in die Natur und beschäftigen sich mit einem, mehreren oder sogar allen vier Frühlingsboten. Der Kreativität sind dabei keine Grenzen gesetzt: die Kinder können einen Film über die Frühlingsboten drehen oder sie fotografieren, ein Plakat gestalten, sich ein Theaterstück überlegen, etwas basteln oder ein Forschertagebuch über sie führen.

mehr/weniger

Naturschutzjugend NAJU
Karlplatz 7
10117 Berlin
NAJU@NAJU.de

Schlagwörter

Biologieunterricht, Fauna, Frühling, Kind, Lebensraum, Natur, Naturbeobachtung, Tier, Umweltpädagogik, Umweltschutz, Naturerforschung, Naturerleben,

Einsendeschluss 11.06.2018
Häufigkeit regelmäßig
Relevanz bundesweit
Veranstalter Naturschutzjugend NAJU
Staat Deutschland
Thematischer Bereich Natur
Adressaten Schüler; Kinder
Bildungsbereich Kindergarten; Grundschule; Sekundarstufe I
Siehe auch: Frühling und Feste dieser Jahreszeit in der Kita
Änderungsmeldung

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)