Suche

German Education Server Eduserver Gebärdensprache DGS-Button Leichte Sprache LS-Button
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

FIRST LEGO League Explore

Einsendeschluss: 15.10.2020

h t t p s : / / w w w . f i r s t - l e g o - l e a g u e . o r g / d e / e x p l o r e / a l l g e m e i n e s / u e b e r b l i c k . h t m lExterner Link

FIRST LEGO League Explore ist ein Forschungs- und Roboterprogramm der Bildungsstiftung FIRST (For Inspiration and Recognition of Science and Technology) und des Spiel­zeugherstellers LEGO. Es wurde entwickelt, um Kinder im Alter von 6 bis 10 Jahren an die MINT-Fächer (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik) heranzuführen. Der Einstieg in die Themenfelder wird den Kindern durch die ihnen bekannten und beliebten bunten Steine erleichtert. Begleitet durch einen oder mehrere erwachsene Coaches, erforschen die Teams (bis zu sechs Teammitglieder) real existierende Probleme wie Recycling, Energie oder das Zusammenleben von Mensch und Tier. Sie erstellen ein Forschungsposter, das ihre Entdeckung und ihr Team vorstellt, und sie bauen ein motorisiertes Modell aus LEGO Steinen. Auf der „Reise“ lernen die Kinder gemeinsam im Team zu arbeiten und erkunden die Wunder der Wissenschaft und Technik. Im Mittelpunkt des Projekts stehen die FIRST Grundwerte wie respektvoller Umgang, gemeinsames Erleben und kritisches Denken. Am Ende jeder Saison treffen sich die Teams zu einer Ausstellung, um ihre Ergebnisse zu präsentieren, Ideen auszutauschen und gemeinsam Spaß zu haben!

Schlagwörter

Entdeckendes Lernen, LEGO, Naturwissenschaften, Projekt, Roboter, Robotertechnik, Robotik, Gruppenarbeit, Technik, MINT,

Thematischer Bereich Naturwissenschaften; Technik
Adressaten Schüler; Lehrer / Pädagogen
Bildungsbereich Grundschule
Häufigkeit regelmäßig
Relevanz europaweit
Veranstalter HANDS on TECHNOLOGY e.V.
E-Mail ak@hands-on-technology.org
Straße Plautstraße 80
Postleitzahl 04179
Ort Leipzig
Land der Bundesrepublik Deutschland Sachsen
Staat Deutschland
Zuletzt geändert am 02.09.2020
Änderungsmeldung

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)