Suche

German Education Server Eduserver Gebärdensprache DGS-Button Leichte Sprache LS-Button
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Das Beethovenexperiment

Einsendeschluss: 26.06.2020 (abgelaufen)

h t t p s : / / w w w 1 . w d r . d e / r a d i o / b e e t h o v e n / d a n c e - w i n - f l y - f l y i n g - s t e p s - f u n k h a u s o r c h e s t e r - u e b e r s i c h t - 1 0 0 . h t m lExterner Link

Das Beethovenexperiment ist ein interaktiver digitaler Tanzwettbewerb des WDR für Schülerinnen und Schüler zum Beethovenjahr. Das WDR Funkhausorchester hat eine moderne tanzbare Version von Beethovens Fünfter Sinfonie eingespielt. Zu dieser Musik hat das international bekannte Breakdance Ensemble „Flying Steps“ eine mitreißende Choreografie entwickelt. In Online-Tutorials kann jede/jeder Teile dieser Chorografie in verschiedenen Schwierigkeitsstufen lernen und nachtanzen.
Die einzelnen Schülerinnen und Schüler können sich beteiligen, indem sie sich zu Hause mit dem Handy abfilmen, während sie mit Beethoven im Ohr Breakdance-Moves machen. Zu gewinnen gibt es auch etwas: die besten Einsendungen erhalten Karten für ein Konzert mit Lena Mayer-Landrut und dem WDR Funkhausorchester im Jahr 2021.

Schlagwörter

Beethoven, Ludwig van, Bewegungserziehung, Breakdance, Choreografie, Sinfonische Musik, Tanz, Tanzen,

Thematischer Bereich Sport
Adressaten Schüler
Bildungsbereich Grundschule; Sekundarstufe I; Sekundarstufe II
Häufigkeit einmalig
Relevanz bundesweit
Veranstalter Westdeutscher Rundfunk Köln
Staat Deutschland
Zuletzt geändert am 02.04.2020
Änderungsmeldung

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)