Suche

German Education Server Eduserver Gebärdensprache DGS-Button Leichte Sprache LS-Button
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Nachbarn im Osten: Unterwegs zwischen Baden-Württemberg und dem östlichen Europa

Einsendeschluss: 15.02.2021

h t t p s : / / w w w . n a c h b a r n - i m - o s t e n . d e / s t a r t s e i t e . h t m lExterner Link

"Unterwegs zwischen Baden-Württemberg und dem östlichen Europa" ist das Thema des diesjährigen Schülerwettbewerbs, der vom Ministerium für Inneres, Digitalisierung und Migration sowie dem Ministerium für Kultus, Jugend und Sport des Landes Baden-Württemberg ausgeschrieben wird. Durchgeführt wird er vom Haus der Heimat des Landes Baden-Württemberg.
Zur Auswahl stehen drei Wettbewerbsformen: Suchen und Finden, ein Wissensquiz zum Ankreuzen für Einzelne, Gruppen oder Klassen, Schreiben und Gestalten, ein Angebot altersgerechter kreativer Projekte für die Einzel- und Gruppenteilnahme sowie Künstlerisches Arbeiten mit verschiedenen Kunstprojekten, ebenfalls für die Einzel- oder Gruppenteilnahme. Alle Projekte sind für die Gleichwertige Feststellung von Schülerleistungen (GFS) geeignet.
Teilnehmen können Schülerinnen und Schüler der öffentlichen und privaten weiterführenden, allgemeinbildenden und beruflichen Schulen in Baden-Württemberg. Einsendungen aus anderen Bundesländern bzw. Ländern können leider nur mit Teilnahmebestätigungen belohnt, aber nicht für die Hauptpreise berücksichtigt werden.

Schlagwörter

Baden-Württemberg, Osteuropa, Europäische Erziehung, Europäische Kultur, Geschichte (Histor), Interkulturelle Begegnung, Interkultureller Vergleich, Kreatives Schreiben, Kultur, Kunst, Quiz, Wissen,

Thematischer Bereich Gesellschaft / Soziales / Pädagogik; Geschichte
Adressaten Schüler
Bildungsbereich Sekundarstufe I; Sekundarstufe II
Häufigkeit regelmäßig
Relevanz regional
Veranstalter Haus der Heimat des Landes Baden-Württemberg
E-Mail schuelerwettbewerb@hdh.bwl.de
Straße Schlossstraße 92
Postleitzahl 70176
Ort Stuttgart
Staat Deutschland
Zuletzt geändert am 15.09.2020
Änderungsmeldung

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)