Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Gründerwettbewerb – Digitale Innovationen

Einsendeschluss: 01.04.2019

https://www.de.digital/DIGITAL/Navigation/DE/Gruenderwettbewerb/gruenderwettbewerb.htmlExterner Link

Mit dem "Gründerwettbewerb – Digitale Innovationen" prämiert das BMWi Ideen für innovative Unternehmensgründungen, die auf digitalen Technologien aufsetzen. Der Gründerwettbewerb ist ein Ideenwettbewerb. Die Teilnehmer sollen ihr Gründungskonzept auf maximal 15 Seiten vorstellen. Die Ausarbeitung eines vollständigen Geschäftsplans ist nicht erforderlich. In der Ideenskizze geht es darum, die Innovation der Idee darzustellen, auf die eigenen fachlichen und betriebswirtschaftlichen Kompetenzen einzugehen sowie die Vernetzung mit potenziellen Kunden und Partnern zu beschreiben. Der Wettbewerb findet in zwei Pahsen statt. Nach Ablauf der Frist für die Phase 1 erhalten alle TeilnehmerInnen eine SWOT-Analyse als Feedback. Die besten TeilnehmerInnen aus Phase 1 erhalten als „Nominierte“ die Möglichkeit, ihre Beiträge nach dem Feedback zu überarbeiten und erneut hochzuladen. Die Jury wählt aus den nominierten TeilnehmerInnen die PreisträgerInnen aus. Für die beste Gründungsskizze zum Thema "Digitale Produktion" vergibt das BMWi einen mit 10.000 EUR dotierten Sonderpreis.

mehr/weniger

Bundesministerium für Wirtschaft und Energie
Scharnhorststraße 34 – 37
10115 Berlin
info@gruenderwettbewerb.de

Schlagwörter

Digitalisierung, Firmengründung, Geschäftsmodell, Idee, Innovation, Konzept, Produktion, Technologie, Unternehmensgründung,

Einsendeschluss 01.04.2019
Häufigkeit regelmäßig
Relevanz bundesweit
Veranstalter Bundesministerium für Wirtschaft und Energie
Land der Bundesrepublik Deutschland Berlin
Staat Deutschland
Thematischer Bereich Computer / Internet; Wirtschaft
Adressaten Allgemeine Öffentlichkeit
Bildungsbereich allgemein
Siehe auch: Das Wissenschaftsjahr 2019 - Künstliche Intelligenz
Änderungsmeldung

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)