Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Newcomer- und Hochschulwettbewerb "Urban Planning : E-Bikes und Nachhaltigkeit"

Einsendeschluss: 30.04.2018 (abgelaufen)

h t t p s : / / w w w . f a h r r a d - x x l . d e / w e t t b e w e r b - n a c h h a l t i g k e i t /Externer Link

„Wie können Elektrofahrräder in die Alltagsmobilität einer Großstadt integriert werden, um nachhaltigen Verkehr zu fördern?“ lautet die Wettbewerbsherausforderung. Beantwortet Ihr diese Frage mit einem ein- bis zweiseitigen Konzept und gewinnt bis zu 2.000€ Neben Studierenden aller deutschsprachigen Universitäten, Fachhochschulen und Hochschulen können auch Stadtplaner, Architekten, Ingenieure und Umweltmanager mit maximal drei Jahren Berufserfahrung teilnehmen. Die Teilnahmebedingungen, Preisgelder und genauere Informationen sind unter https://www.fahrrad-xxl.de/wettbewerb-nachhaltigkeit/ einzusehen.

Schlagwörter

Architektur, Fahrrad, Großstadt, Mobilität, Nachhaltigkeit, Stadtplanung, Verkehrsplanung, Elektromobilität, Elektrofahrrad, E-Bike,

Thematischer Bereich Umwelt
Adressaten Studenten; Allgemeine Öffentlichkeit
Bildungsbereich Hochschule; Berufsbildung
Häufigkeit einmalig
Relevanz europaweit
Veranstalter FahrradXXL
E-Mail wettbewerb@fahrrad-xxl.de
Staat Deutschland
Zuletzt geändert am 11.12.2017
Änderungsmeldung

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)