Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Sächsischer Inklusionspreis 2014

Einsendeschluss: 28.02.2014

h t t p : / / w w w . s o z i a l e s . s a c h s e n . d e / 2 4 1 8 3 . h t m lExterner Link

Der 1. S√§chsische Inklusionspreis steht unter dem Leitmotiv ¬īInklusive Gesellschaft im Sozialraum¬ī. Mit der Preisverleihung sollen Beispiele gelungener Inklusion gew√ľrdigt werden und damit √∂ffentliche Anerkennung und Verbreitung erfahren. Die breite √Ėffentlichkeit soll dabei f√ľr die Belange von Menschen mit Behinderungen sensibilisiert und der Gedanke der Inklusion und die Intentionen der UN-Behindertenrechtskonvention transportiert werden. Die Preisvergabe erfolgt zu ausgew√§hlten Schwerpunkten und Zielgruppen in den Kategorien Bildung, Arbeit, Freizeit & Kultur, Demografie und Barrierefreiheit.

Schlagwörter

Sachsen, Inklusion, Sozialraum, Lebenslanges Lernen, Arbeit, Freizeit, Kultur, Barrierefreiheit, Demographie,

Thematischer Bereich Gesellschaft / Soziales / Pädagogik
Adressaten Wirtschaft; Allgemeine √Ėffentlichkeit
Bildungsbereich allgemein
Häufigkeit regelmäßig
Relevanz regional
Veranstalter Gesch√§ftsstelle des Beauftragten der S√§chsischen Staatsregierung f√ľr die Belange von Menschen mit Behinderungen
E-Mail michael.welsch@sms.sachsen.de
Straße Albertstr. 10
Postleitzahl 01097
Ort Dresden
Staat Deutschland
Zuletzt geändert am 11.09.2017
√Ąnderungsmeldung

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)