Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Am Samstag, dem 22.12.2018, wird der Deutsche Bildungsserver wegen Installationsarbeiten zwischen 0 und 14 Uhr nicht erreichbar sein. Wir bitten um Verständnis.

Inhalt

Hans Litten-Schülerwettbewerb des Deutschen Anwaltvereins e.V. (DAV)

Einsendeschluss: 10.01.2013 (abgelaufen)

http://www.anwaltverein.de/schuelerwettbewerbExterner Link

Der DAV ruft alle geschichtsinteressierten Schülerinnen und Schüler ab der 9. Klause auf, sich mit Hans Litten zu beschäftigen. Schülerinnen und Schüler aller Schularten können sich an diesem bundesweiten Wettbewerb mit Aufsätzen, Videos, Plakaten, Installationen, Collagen und weiteren Medien beteiligen. Eine Jury aus Historikern und Rechtsanwälten wird die besten Einsendungen prämieren. Der Wettbewerb findet statt anlässlich des 75. Todestages Hans Littens, des engagierten Strafverteidigers der Weimarer Republik und Namensgebers der Adresse des DAV-Hauses. Hans Litten wurde nach 5-jährigem Leiden im KZ Dachau in den Tod getrieben, nachdem er schon 1933, wenige Wochen nach der Machtübernahme der Nationalsozialisten in Deutschland, verhaftet worden war. Zum Gedenken an Hans Litten findet am 27. Februar 2013 in Berlin eine Veranstaltung statt, in der die besten Beiträge prämiert werden.

mehr/weniger

Deutscher Anwaltverein e.V. (DAV)
Littenstraße 11
10179 Berlin
pluszyk@anwaltverein.de

Schlagwörter

Weimarer Republik, Drittes Reich, Personengeschichte, Rechtsanwalt, Nationalsozialismus, Geschichtsrezeption, Geschichtsverständnis, Strafverteidiger,

Einsendeschluss 10.01.2013
Häufigkeit einmalig
Relevanz bundesweit
Veranstalter Deutscher Anwaltverein e.V. (DAV)
Land der Bundesrepublik Deutschland Berlin
Staat Deutschland
Thematischer Bereich Gesellschaft / Soziales / Pädagogik
Adressaten Schüler
Bildungsbereich Sekundarstufe I; Sekundarstufe II
Änderungsmeldung

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)