Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

JUGEND Medienpreis HIV/Aids - 2017/2018

Einsendeschluss: 31.01.2019

https://aids-stiftung.de/infos-%C3%BCber-die-stiftung/medienpreis/ausschreibung-jugend-medienpreisExterner Link

Der Jugend Medienpreis HIV/Aids ist ein Preis für engagierte Schülerinnen, Schüler und Jugendliche bis 20 Jahre. Bewerben können sich Schüler und Jugendliche, die sich einfallsreich mit HIV/Aids beschäftigt haben ¬Ė zum Beispiel in der Freizeit, im Schulunterricht, in der Theater-AG, im Chor, als Schüler-Redaktion oder als Jugendgruppe. Erlaubt ist alles, was andere motiviert, über Menschen mit HIV/Aids nachzudenken. Die Jury muss erkennen können, dass die Schüler sich Gedanken darüber gemacht haben, wie Menschen mit HIV/Aids leben und wie ein gutes Leben in unserer Gesellschaft für sie aussehen könnte/müsste. Diese Gedanken sollten sie möglichst kreativ oder ungewöhnlich umgesetzt haben. Für den Gewinner-Beitrag gibt es ein Preisgeld von 3.000 Euro. Der Beitrag muss aus dem Jahr 2017 oder 2018 sein.

mehr/weniger

Deutsche AIDS-Stiftung
M√ľnsterstra√üe 18
53111 Bonn
info@aids-stiftung.de

Schlagwörter

AIDS (Acquired Immune Deficiency Syndrome), Aktion, Information, Prävention, Projekt, HIV,

Einsendeschluss 31.01.2019
Häufigkeit regelmäßig
Relevanz bundesweit
Veranstalter Deutsche AIDS-Stiftung
Land der Bundesrepublik Deutschland Nordrhein-Westfalen
Staat Deutschland
Thematischer Bereich Gesellschaft / Soziales / Pädagogik
Adressaten Sch√ľler; Auszubildende; Jugendliche
Bildungsbereich Sekundarstufe I; Sekundarstufe II; Berufsbildung; Jugendbildung
√Ąnderungsmeldung

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)