Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Video-Wettbewerb Technik im Klartext

Einsendeschluss: 20.10.2009 (abgelaufen)

http://www.tk.rwth-aachen.de/wettbewerb/Externer Link

Wie funktioniert eine Solarzelle? Was ist ein Blog? Warum fliegt ein Flugzeug? Auf diese und ähnliche Fragen, die unsere von Technik geprägte Gesellschaft bestimmen, sollen Sie beim Wettbewerb „Technik im Klartext“ mit Ihren Einsendungen möglichst kreative, beeindruckende und überraschende Video-Antworten geben. Die Herausforderung des Wettbewerbs besteht für Sie darin, einen komplexen technischen Sachverhalt originell, verständlich und zugleich sachlich richtig in einer kurzen Videosequenz von maximal 2 Minuten aufzubereiten, darzustellen und zu erklären. Für welches naturwissenschaftliche Phänomen oder technische Gerät Sie sich dabei entscheiden, ist Ihnen überlassen. Am Wettbewerb können Einzelpersonen oder Gruppen mit bis zu 5 Teilnehmern teilnehmen. Die Kategorie „Schüler“ richtet sich bundesweit an Schülerinnen und Schüler, die nach den Sommerferien 2009 die 10. Jahrgangsstufe oder höher besuchen. Es sind Preise im Wert von 1.900 Euro ausgelobt: Der 1. Platz ist mit 500 Euro, der 2. Platz mit 300 Euro und der 3. Platz mit 150 Euro dotiert.

mehr/weniger

Studiengang Technik-Kommunikation, RWTH Aachen
Templergraben 83
52062 Aachen
wettbewerb@tk.rwth-aachen.de

Schlagwörter

Video, Technik, Naturwissenschaften, Phänomen, Erklärung, Kommunikation,

Einsendeschluss 20.10.2009
Häufigkeit einmalig
Relevanz bundesweit
Veranstalter Studiengang Technik-Kommunikation, RWTH Aachen
Staat Deutschland
Thematischer Bereich Naturwissenschaften; Technik
Adressaten Schüler
Bildungsbereich Sekundarstufe I; Sekundarstufe II

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)