Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

BAP-Preis Politische Bildung

Einsendeschluss: 15.03.2019

h t t p : / / w w w . b a p - p o l i t i s c h e b i l d u n g . d e / p r e i s - p o l i t i s c h e - b i l d u n g - 3 / b a p - p r e i s - p o l i t i s c h e - b i l d u n g - 2 0 1 9 /Externer Link

Ausgezeichnet werden Projekte und Veranstaltungen, die die demokratische politische Kultur in nachhaltiger Weise stützen und entwickeln helfen, politisches und historisches Lernen kreativ, teilnehmerorientiert und in aktivierender Weise fördern, für das Gemeinwesen wichtige neue Themen in die Arena der politischen Jugend- und Erwachsenenbildung einbringen. Der "Preis Politische Bildung" wird alle zwei Jahre mit einem jeweils wechselnden thematischen Fokus vergeben. Der Preis Politische Bildung wird vom Bundesausschuss Politische Bildung (bap) mit finanzieller und ideeller Förderung des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ) und der Bundeszentrale für politische Bildung (bpb) vergeben. Dasdiesjährige Thema lautet: "Wir müssen reden! - Über gesellschaftlichen Zusammenhalt sprechen: vor Ort - offen - mit allen".

 

Schlagwörter

Demokratische Bildung, Einheimischer, Erwachsenenbildung, Flüchtling, Gesellschaftliches Leben, Gespräch, Kommunikation, Partizipation, Politische Bildung, Jugendbildung,

Thematischer Bereich Politik / Demokratie
Adressaten Allgemeine Öffentlichkeit
Bildungsbereich Jugendbildung; Erwachsenenbildung
Häufigkeit regelmäßig
Relevanz bundesweit
Veranstalter Bundesausschuss Politische Bildung
E-Mail menke@bap-politischebildung.de
Straße Robertstraße 5a
Postleitzahl 42107
Ort Wuppertal
Land der Bundesrepublik Deutschland Nordrhein-Westfalen
Staat Deutschland
Zuletzt geändert am 28.02.2019
Änderungsmeldung

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)