Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Junges Literaturhaus Berlin: DIE MAUER - Von Mauern und Menschen

07.11.2019, 10:00 Uhr - 12.11.2019, 14:00 Uhr

Literaturhaus Berlin
Fasanenstr. 23
10719 Berlin
info@literaturhaus-berlin.de

h t t p : / / w w w . l i t e r a t u r h a u s - b e r l i n . d e /Externer Link

Zum 30. Jahrestag des Falls der Berliner Mauer fanden im Herbst 2019 an acht Berliner Schulen intensive Schreibwerkstätten statt. Gemeinsam mit Autorinnen und Autoren beschäftigten sich die Schülerinnen und Schüler mit dem Thema Mauern und Grenzen, sodass am Ende vielseitige Ergebnisse entstanden – poetisch, multimedial, politisch und musikalisch. Rund um den 9. November stellen die Nachwuchskünstlerinnen und -künstler von Grundschule bis Oberstufe gemeinsam mit ihren Werkstattleiterinnen und -leitern Matondo Castlo, Zehra Çirak, Beate Dölling und Didier Laget, Adrian Figueroa, Mara Genschel, Lilly Jäckl, Inger-Maria Mahlke und Rea Mair ihre Texte und Ergebnisse auf der Bühne des Literaturhauses vor. Der Eintritt ist frei.

mehr/weniger
Schlagwörter

Kreatives Schreiben, Lesung, Präsentation, Schreiben, Schreibwerkstatt, Schülertext,

Art der Veranstaltung Lesung / Literatur / Buchvorstellung
Veranstalter Literaturhaus Berlin, Kulturpate e. V.
Kontaktadresse Literaturhaus Berlin, Fasanenstr. 23, 10719 Berlin, Tel.: (030) 887 286 0
E-Mail des Kontakts info@literaturhaus-berlin.de
Beginn der Veranstaltung 07.11.2019, 10:00
Ende der Veranstaltung 12.11.2019, 14:00
Veranstaltungsstätte Literaturhaus Berlin
Land der Bundesrepublik Deutschland Berlin
Staat Deutschland
Inhaltsbereich der Veranstaltung Sekundarstufe I
Adressaten Allgemeine Öffentlichkeit; Schüler/-innen
Aufgenommen am 04.08.2019
Zuletzt geändert am 04.10.2019

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)