Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Fortbildungsprogramm der Akademie für Leseförderung Niedersachsen

12.02.2020 - 30.06.2020

siehe Programm
Niedersachsen
alf@gwlb.de

h t t p s : / / w w w . a l f - h a n n o v e r . d e / v e r a n s t a l t u n g e nExterner Link

Das Fortbildungsprogramm der Akademie für Leseförderung Niedersachsen richtet sich an Lehrkräfte, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Bibliotheken und Kitas sowie an Ehrenamtliche in Niedersachsen. Die meisten Fortbildungen werden im Rahmen der Weiterbildung Lese- und Literaturpädagogik des Bundesverbandes Leseförderung anerkannt. Auf Anfrage führen die Mitarbeiterinnen der Akademie für interessierte Einrichtungen Fortbildungen und Workshops auch vor Ort durch. Die Themenschwerpunkte sind: aktuelle Kinder- und Jugendliteratur, Lesekultur in der Schule, Lesen und Heterogenität, Lesen und Medien. Termine und Anmeldeformulare stehen auf der Website der Akademie zur Verfügung.
Termine:
12.02.2020 - Hannover: „Lesespaß für Kinder und Jugendliche, Klasse 5 - 8“ – Tipps zur Arbeit mit der Lesekiste der Büchereizentrale Niedersachsen.
13.02.2020 - Oldenburg: Was kommt nach den „Lesedetektiven“? – Lesestrategien ab Klasse 7.
13.02.2020 - Oldenburg: Mit Lautleseverfahren und Sichtwortschatztraining die Leseflüssigkeit verbessern.
19.02.2020 - Osnabrück: Lesen im Fach: Fachtexte lesen und verstehen.
02.03.2020 - Braunschweig: Literarisches Lernen in der Grundschule – Praxisideen für den Unterricht.
04.03.2020 - Lüneburg: Analog, digital und vielfältig: Leseförderung vernetzt denken.
09.03.2020 - Hilter: Bücherquiz, Klappentextpuzzle, Ti-Co, Fundstücke – Lese-Events, die zum Lesen verlocken.
19.03.2020 - Wolfenbüttel: Kinderrechte 2.0 – Partizipation in medialen Lebenswelten: Fachkonferenz.
19.03.2020 - Hannover: 1001 Sprache: mit Kindern ein bilinguales Bilderbuch erstellen.
22.04.2020 - Hannover: Von Büchertanz bis zu literarischen Spaziergängen: mit Bewegung, Spiel und Spaß Kinder für das Lesen begeistern.
28.04.2020 - Leer: Lesen im Fach: Fachtexte lesen und verstehen.
29.04.2020 - Hannover: Literarische Spaziergänge, Lesen im Chor und Fundstücke sammeln: unkonventionelle Ideen, um auf Jugendbücher neugierig zu machen.
06.05.2020 - Hannover: Buchtrailer zu Kinder- und Jugendbüchern erstellen.
14.05.2020 - Goslar: Bilderbücher im Deutschunterricht der Sekundarstufe I.
19.05.2020 - Hannover: Spannend vorlesen! Sprechtraining für Pädagogen, Literaturvermittler und Vorlesepaten.
02.06.2020 - Oldenburg: Kinderrechte 2.0 – Partizipation in medialen Lebenswelten: Fachkonferenz.
30.06.2020 - Hannover: Preisverdächtig! Praxiskonzepte zu den nominierten Büchern des Deutschen Jugendliteraturpreises 2020.

mehr/weniger
Schlagwörter

Fortbildung, Leseförderung, Lesekultur, Lesemotivation, Lesen, Literaturpädagogik, Weiterbildung,

Art der Veranstaltung Fortbildung
Veranstalter Akademie für Leseförderung Niedersachsen
Kontaktadresse Akademie für Leseförderung Niedersachsen, Waterloostr. 8, 30169 Hannover, Tel.: (0511) 1267-215
E-Mail des Kontakts alf@gwlb.de
Beginn der Veranstaltung 12.02.2020, 00:00
Ende der Veranstaltung 30.06.2020, 00:00
Call for Papers Abgabedatum
Veranstaltungsstätte siehe Programm
Land der Bundesrepublik Deutschland Niedersachsen
Staat Deutschland
Inhaltsbereich der Veranstaltung Vorschule; Primarstufe; Sekundarstufe I; Sekundarstufe II
Adressaten Lehrer/-innen; Bibliotheks- und Dokumentationsfachkräfte; Frühpädagogische Fachkräfte; Weiterbildungsinteressierte
Aufgenommen am 27.05.2019
Zuletzt geändert am 15.01.2020
Siehe auch: Dossier: Forschung in der frühen Bildung

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)