Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Friedrich Gedike (1754-1803) und das moderne Gymnasium. Historische Zugaenge und aktuelle Perspektiven

12.11.2004 - 13.11.2004

Reckahn

Die Professur Historische PĂ€dagogik und die Forschungsstelle
fĂŒr Berlin-Brandenburgische Bildungsgeschichte an der niversitĂ€t
Potsdam veranstalten anlÀsslich des 250. Geburtstages von Friedrich Gedike (1754-1803) und des 10-jÀhrigen Bestehens der Forschungsstelle am

12. und 13. November 2004

im Rochow-Museum Reckahn (nahe Brandenburg/Havel)

eine Tagung zum Thema:

Friedrich Gedike (1754-1803) und das moderne Gymnasium.
Historische ZugÀnge und aktuelle Perspektiven


Tagungsprogramm:

Freitag, 12. November 2004

14.00 - 14.30 Uhr
BegrĂŒĂŸung und EinfĂŒhrung in das Tagungsthema
Prof. Dr. Hanno Schmitt / PD Dr. Frank Tosch

14.30 - 15.15 Uhr
Prof. Dr. em. Harald Scholtz, Freie UniversitÀt Berlin
Friedrich Gedike (1754-1803): SchulpÀdagoge, Publizist und
Bildungspolitiker im Dienste der AufklÀrung

15.15 - 16.00 Uhr
Prof. Andreas Fritsch, Freie UniversitÀt Berlin
Zwischen Philanthropi(ni)smus und Neuhumanismus. Die BegrĂŒndung des
altsprachlichen Unterrichts bei Friedrich Gedike

16.00 - 16.30 Uhr Kaffeepause

16.30 - 17.15 Uhr
Prof. Dr. Hanno Schmitt, UniversitÀt Potsdam
Netzwerke im Zeitalter der AufklÀrung: Das Beispiel Friedrich Gedike

17.15 - 18.00 Uhr Zwischendiskussion

Prof. Dr. Christoph LĂŒth, UniversitĂ€t Potsdam (Diskussionsbeitrag)
Die Bedeutung von Religion fĂŒr Erziehung und Bildung bei Friedrich
Gedike

18.00 - 19.00 Uhr
FĂŒhrung durch die Dauerausstellung ``Vernunft fĂŒrs Volk`` -
Friedrich Eberhard von Rochow im Aufbruch Preußens``

20.00 Uhr Gemeinsames Abendessen und anschließende GesprĂ€che
im Hotel ``Markgraf`` in Kloster Lehnin


Sonnabend, 13. November 2004

9.30 - 10.15 Uhr
PD Dr. Frank Tosch, UniversitÀt Potsdam
Friedrich Gedike: Wegbereiter der Reformschulidee und die
Erfolgsgeschichte im höheren Schulwesen nach 1890

10.15 - 11.00 Uhr
Prof. Dr. AndrÀ Wolter, TU Dresden, z.Zt. HIS Hannover
Das Abitur: Entstehungskontexte und aktuelle Herausforderungen

11.00 - 11.45 Uhr
Prof. Dr. Heinz-Elmar Tenorth, Humboldt UniversitÀt Berlin
Kerncurriculum und Kanonfrage: Herausforderungen an das Gymnasium

11.45 - 12.30 Uhr Mittagsbrunch

12.30 - 13.15 Uhr
Prof. Dr. Meinert Meyer, UniversitÀt Hamburg
Gymnasiale WissenschaftspropÀdeutik zwischen Neuphilologie und
Naturwissenschaft

13.15 - 14.00 Uhr
Prof. Dr. Heidemarie Kemnitz, TU Braunschweig
Neuere empirische Forschungen zur Gymnasialbildung in ihrer historischen Kontextualisierung

14.00 - 14.45 Uhr Bilanzierende Diskussion

Prof. Dr. Frauke StĂŒbig, UniversitĂ€t Kassel (Diskussionsbeitrag)
Didaktische Herausforderungen an eine moderne gymnasiale Oberstufe

14.45 - 15.30 Uhr Abschlusskaffee

mit der Möglichkeit zum Besuch der Sonderausstellung
``Leben, Lust und Tod in GĂ€rten um 1800``

Als Diskutanten nehmen u.a. teil:
Prof. Dr. Joachim Gessinger, UniversitÀt Potsdam; Dr. Christa Kersting,
HU Berlin;
Prof. Dr. Knut Kiesant, UniversitĂ€t Potsdam; PD Dr. JĂŒrgen Overhoff,
UniversitÀt Potsdam;
Prof. Dr. Sabine Reh, TU Berlin; Prof. Dr. Conrad Wiedemann, TU Berlin


Hiermit laden wir Sie sehr herzlich ein und wĂŒrden uns ĂŒber Ihre
Teilnahme freuen.
Mit besten GrĂŒĂŸen


Prof. Dr. Hanno Schmitt
Institut fĂŒr PĂ€dagogik
Historische PĂ€dagogik
hschmitt@rz.uni-potsdam.de

PD Dr. Frank Tosch
FS f. Berlin-Brandenburgische
Bildungsgeschichte
tosch@rz.uni-potsdam.de

UniversitÀt Potsdam
Postfach 60 15 53
14415 Potsdam


Hinweise zur Anreise:

Mit dem PKW:
ĂŒber Brandenburg/Havel und Göttin nach Reckahn oder BAB 2, Abfahrt
Brandenburg,
B 102 Richtung Belzig bis Rotscherlinde, ĂŒber Krahne nach Reckahn

Mit der Buslinie 581:
ab Brandenburg Hauptbahnhof (Haltestelle 100 m rechts vom
BahnhofsgebÀude) Richtung Belzig

mehr/weniger
Veranstalter Professur Historische Paedagogik ; Forschungsstelle fuer Berlin-Brandenburgische Bildungsgeschichte an der UniversitÀt Potsdam
Kontaktadresse Schmitt, Hanno ; Tosch, Frank
Beginn der Veranstaltung 12.11.2004, 00:00
Ende der Veranstaltung 13.11.2004, 00:00
Staat Deutschland
Inhaltsbereich der Veranstaltung Wissenschaft/Bildungsforschung
Adressaten Hochschullehrer/innen / Forscher/-innen
Aufgenommen am 09.11.2004
Zuletzt geÀndert am 27.03.2006

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)