Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Bewerbung um Fördermittel für das Projekt „Lesen macht stark: Lesen und digitale Medien“

05.08.2016 - 31.08.2016

Bibliotheken bundesweit
wuehr@bibliotheksverband.de

http://www.lesen-und-digitale-medien.de/de_DE/mitmachenExterner Link

Bis zum 31. August 2016 können sich interessierte Bibliotheken und andere Akteure der kulturellen Bildung um Fördermittel im Rahmen des Förderprojekts „Lesen macht stark: Lesen und digitale Medien“ bewerben. Gefördert werden Aktionen und Ideen, die klassische Leseförderung mit digitalen Angeboten erweitern. Dabei sollte die eigenständige und kreative Mediennutzung der jungen Teilnehmerinnen und Teilnehmer an erster Stelle stehen. Ausgangspunkt der Angebote sollte immer ein (vor)gelesener Text sein, der gemeinsam weiterentwickelt wird: Ob Fotostory, Geo-Caching, Film oder Hörspiel - es gibt viele Möglichkeiten, die Lust an Sprache und am Lesen spielerisch zu wecken. Die Aktionen sollten sich an Kinder und Jugendliche im Alter von 3 bis 18 Jahren richten, für die das Lesen und die Nutzung digitaler Medien im Alltag nicht selbstverständlich sind. Unterstützt werden auch Projekte, die gezielt junge Geflüchtete und Asylsuchende ansprechen. Die Aktionen können inhaltlich passend zur jeweiligen Altersgruppe frei gestaltet werden. Ideen und Anregungen werden auf der Projekt-Homepage vorgestellt. Bibliotheken und Einrichtungen der kulturellen Bildung sind im Rahmen des Projektes aufgefordert, gemeinsam lokale „Bündnisse für Bildung“ zu initiieren. Für ehrenamtlich Tätige, die sich im Rahmen des Projekts engagieren, führt die Stiftung Digitale Chancen eine kostenlose Qualifizierungskampagne zum Umgang mit Neuen Medien durch.

mehr/weniger
Schlagwörter

Lesen, Leseförderung, Lesemotivation, Lesekultur, Öffentliche Bibliothek, Bibliothek, Projekt,

Art der Veranstaltung Lesung / Literatur / Buchvorstellung
Veranstalter Deutscher Bibliotheksverband (dbv)
Kontaktadresse Geschäftsstelle des DBV, Strasse des 17. Juni 114, 10623 Berlin, Tel.: (030) 644 98 99 13
E-Mail des Kontakts wuehr@bibliotheksverband.de
Beginn der Veranstaltung 05.08.2016, 00:00
Ende der Veranstaltung 31.08.2016, 00:00
Veranstaltungsstätte Bibliotheken bundesweit
Land der Bundesrepublik Deutschland Bund
Staat Deutschland
Inhaltsbereich der Veranstaltung Vorschule; Primarstufe; Sekundarstufe I; Sekundarstufe II
Adressaten Bibliotheks- und Dokumentationsfachkräfte
Aufgenommen am 15.07.2013
Zuletzt geändert am 03.08.2016

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)