Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Pop-Up-Workshop für Jugendliche im Bilderbuchmuseum Burg Wissem

24.11.2012, 14:00 Uhr - 24.11.2012, 17:00 Uhr

Bilderbuchmuseum Burg Wissem
Burgallee 1
53840 Troisdorf
museum@troisdorf.de

http://www.troisdorf.de/bilderbuchmuseum/aktuelles/veranstaltungen.htmExterner Link

Innerhalb der Buchgestaltung gibt es eine Vielzahl von Möglichkeiten. Das Pop-up-Buch ist dabei eine von vielen. Es entsteht durch eine aufwendige Falttechnik, die Elemente »herausspringen« und räumlich erscheinen lässt, sobald man das Buch öffnet. Eine Studentin des Fachbereiches Malerei der Alanus-Hochschule, die sich in den vergangenen Semestern unter Anleitung des Papierkünstlers John Gerard mit dem Thema »Pop-up-Bücher« beschäftigt hat, bietet im Troisdorfer Bilderbuchmuseum einen Workshop zur Herstellung von Pop-up-Büchern an. Der Workshop beginnt mit der Betrachtung ausgewählter Pop-up-Bücher aus der Sammlung des Museums. Anschließend stellen die Teilnehmer unter Anleitung der Alanus-Studentin eigene Pop-ups her.
Der Workshop ist kostenfrei und richtet sich an Jugendliche zwischen 10 und 14 Jahren. Anmeldung unter Tel.: (02241) 8841-427.

mehr/weniger
Schlagwörter

Lesen, Leseförderung, Lesemotivation, Lesekultur, Ausstellung, Illustrator, Illustration, Comic, Bildergeschichte,

Art der Veranstaltung Arbeitsgruppe / Seminar
Veranstalter Bilderbuchmuseum Burg Wissem
Kontaktadresse Burg Wissem, Burgallee 1, 53840 Troisdorf, Tel.: (02241) 8841-427
E-Mail des Kontakts museum@troisdorf.de
Beginn der Veranstaltung 24.11.2012, 14:00
Ende der Veranstaltung 24.11.2012, 17:00
Veranstaltungsstätte Bilderbuchmuseum Burg Wissem
Land der Bundesrepublik Deutschland Nordrhein-Westfalen
Staat Deutschland
Inhaltsbereich der Veranstaltung Sekundarstufe I
Adressaten Schüler/-innen
Aufgenommen am 12.09.2012
Zuletzt geändert am 04.05.2015

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)