Suche

German Education Server Eduserver Gebärdensprache DGS-Button Leichte Sprache LS-Button
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

7. Österreichische Konferenz für Berufsbildungsforschung (BBFK): Wie wollen wir arbeiten? Berufliches Lernen zwischen Tradition und Transformation"

08.07.2021 - 09.07.2021

Internet
online

Österreich
peter.schloegl@aau.at

h t t p s : / / w w w . b b f k . a t /Externer Link

Die Berufsbildungsforschungskonferenz bietet seit 2008 im Zwei-Jahres-Rhythmus Gelegenheit zum fachlichen Austausch rund um Forschung zu Berufs- und Erwachsenenbildung. Sie richtet sich an Fachleute aus der Berufsbildungsforschung ebenso wie der Berufsforschung, der berufs- und wirtschaftspädagogischen Forschung, Qualifikationsforschung, der Arbeitsmarkt­forschung und der Erwachsenen- und Weiterbildungs­forschung.
Mit dem Schwerpunktthema Wie wollen wir arbeiten? Berufliches Lernen zwischen Tradition und Transfor­mation soll zu einer in die Zukunft gerichteten und kritischen Diskussion um die Bedingungen, Stärken und Ziele beruflicher Bildung in einer von mehrfachen Transformationen gekennzeichneten (Arbeits-)Welt angeregt werden. Die Konferenz wurde aufgrund der Corona-Krise von 2020 auf 2021 verschoben und findet online statt. Anmeldeschluss ist der 02.07.21.

Schlagwörter

Klagenfurt, Österreich, Arbeit, Arbeitsmarktforschung, Berufsbildung, Berufsforschung, Erwachsenenbildung, Forschung, Lernen, Qualifikation, Weiterbildung, Wirtschaftspädagogik, Berufsbildungsforschung, Berufsbildungsforschungskonferenz, Berufliches Lernen,

Art der Veranstaltung Konferenz / Tagung / Fachtagung / Kolloquium / Kongress / Symposium
Inhaltsbereich der Veranstaltung Berufliche Bildung
Adressaten Lehrer/-innen; Ausbilder/-innen; Erwachsenenbildner/-innen
Tagungssprache Deutsch
Relevanz europaweit
Veranstalter ÖFEB-Sektion Berufs- und Erwachsenenbildung
Zuletzt geändert am 08.06.2021

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)