Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

5. Berufskongress für Soziale Arbeit - Engagement aus Erkenntnis

18.10.2018, 18:00 Uhr - 20.10.2018, 13:30 Uhr

Evangelisches Johannesstift
Schönwalder Allee 26
13587 Berlin
info@dbsh.de

https://www.berufskongress-soziale-arbeit.de/Externer Link

Der Auftrag des 5. Berufskongresses für Soziale Arbeit  „Engagement aus Erkenntnis“ sowie dessen übergeordnete Symposien, leitet sich aus der Internationalen Definition der Sozialen Arbeit sowie der Berufsethik und den berufsethischen Prinzipen des DBSH ab. Als konkrete Leitlinie des 5. Berufskongresses für Soziale Arbeit, der die „Haltung“ in den Fokus stellt, bilden daher u.a. die „Haltung innerhalb der Profession“ der Sozialen Arbeit, die „Entwicklung eines Verständnisses für sich selbst“ als Selbstsorge, sowie die „Perspektive der nachwachsenden Generation“.

mehr/weniger
Schlagwörter

Barrierefreiheit, Engagement, Flucht, Jugendhilfe, Kinderhilfe, Kompetenz, Menschenrechte, Migration, Politik, Profession, Soziale Arbeit, Professionelle Haltung, Berufsethik,

Art der Veranstaltung Konferenz / Tagung / Fachtagung / Kolloquium / Kongress / Symposium
Veranstalter Deutscher Berufsverband für Soziale Arbeit e.V. - DBSH in Kooperation mit dem Förderverein für Soziale Arbeit (FSA)
E-Mail des Kontakts info@dbsh.de
Beginn der Veranstaltung 18.10.2018, 18:00
Ende der Veranstaltung 20.10.2018, 13:30
Veranstaltungsstätte Evangelisches Johannesstift
Land der Bundesrepublik Deutschland Berlin
Staat Deutschland
Tagungssprache Deutsch
Relevanz bundesweit
Inhaltsbereich der Veranstaltung Soziale Arbeit/Sozialpädagogik
Adressaten Studierende; Hochschullehrer/innen / Forscher/-innen; Fachleute aus Bildungspolitik und -verwaltung; Auszubildende; Sozialpädagogen/-pädagoginnen
Aufgenommen am 20.09.2018
Zuletzt geändert am 20.09.2018

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)