Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

´Ein sicherer Ort für geflüchtete Kinder und Jugendliche? Schule traumasensibel gestalten'

23.11.2017, 16:00 Uhr - 23.11.2017, 18:00 Uhr

Saalbau Frankfurt-Bornheim
Arnsburger Str. 24
60385 Frankfurt am Main
info@idea-frankfurt.eu

https://www.idea-frankfurt.eu/de/bildung-praxisnah/oeffentliche-vortraege/schule-migrationssensibel-gestaltenExterner Link

Geflüchtete Kinder und Jugendliche sind durch die fluchtauslösenden Ursachen, die Flucht selbst und die Aufnahmesituation hierzulande in der Regel schwer belastet oder traumatisiert. Wie sich ihr Leiden entwickelt und ob sich etwa traumabezogene Symptome ausbilden, hängt dabei im besonderen Maße davon ab, welche Erfahrungen Kinder und Jugendliche nach der Flucht im Aufnahmeland machen. Dadurch kommt der Schule –als der einzigen pädagogischen Institution, die durch die gesetzliche Schulpflicht zumindest theoretisch auch alle geflüchteten Kinder undJugendlichen erreicht– eine besondere Bedeutung und Verantwortung zu. Was können Lehr erinnen und Lehrer und andere pädagogischen Fachkräfte in der Schule beachten, um nicht zu einer weiteren Traumatisierung beizutragen, sondern die Kinder und Jugendlichen bestmöglich im potenziell
traumatischen Prozess zu unterstützen? Diese Frage wird in dem Vortrag anhand aktueller
Forschungsergebnisse erörtert und mit Rückgriff auf die Rahmenkonzeption der Sequ
entiellen Traumatisierung sowie unter Bezug auf konzeptionelle Grundlagen der Traumapädagogik und der psychoanalytischen Pädagogik beantwortet.

mehr/weniger
Schlagwörter

Flüchtling, Jugendlicher, Kind, Migration, Migrationsforschung, Schule,

Art der Veranstaltung Vortrag / Vorlesung
Veranstalter IDeA-Zentrum gemeinsam mit der Hessischen Lehrkräfteakademie, der Goethe-Universität Frankfurt und dem Hessischen Kultusministerium
E-Mail des Kontakts info@idea-frankfurt.eu
Beginn der Veranstaltung 23.11.2017, 16:00
Ende der Veranstaltung 23.11.2017, 18:00
Veranstaltungsstätte Saalbau Frankfurt-Bornheim
Land der Bundesrepublik Deutschland Hessen
Staat Deutschland
Tagungssprache Deutsch
Relevanz regional
Inhaltsbereich der Veranstaltung Primarstufe; Sekundarstufe I; Sekundarstufe II
Adressaten Studierende; Hochschullehrer/innen / Forscher/-innen
Aufgenommen am 12.10.2017
Zuletzt geändert am 12.10.2017

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)