Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Ausstellung im Stadtmuseum Gera: Comic in der DDR

02.11.2016 - 19.02.2017

Stadtmuseum Gera
Museumsplatz 1
07545 Gera
stadtmuseum@gera.de

https://www.gera.de/sixcms/detail.php?id=211182Externer Link

In einer neuen Sonderausstellung pr√§sentiert das Stadtmuseum Gera vom 6. August 2016 bis zum 19. Februar 2017 unter dem Titel ¬ĄComic in der DDR¬ď rund 90 Comic-Serien mit 300 Objekten. Darunter das Mosaikheft Nr. 1 von Hannes Hegen sowie seine gro√üformatigen Originalzeichnungen vom Anfang der 1950er Jahre. Zu sehen sind aber auch weitere seltene Comic-Ausgaben, wie die erste Folge von ¬ĄFix und Fax¬ď im ¬ĄAtze¬ď von 1958, die erste Ausgabe (gleich mit einem Comic) des begehrten Unterhaltungsblattes ¬ĄDas Magazin¬ď von 1954, die Erstver√∂ffentlichung von Erich Schmitts ¬ĄReise zu den Proximanen¬ď in der ¬ĄWochenpost¬ď 1956 oder die erste Folge von ¬ĄAtomino¬ď aus der ¬ĄFr√∂si¬ď von 1964. Die Ausstellung im Stadtmuseum bietet eine kurzweilige Reise durch die erstaunlich vielf√§ltige und bunte Comic-Geschichte der DDR. Das Stadtmuseum am Museumsplatz 1 ist Mittwoch bis Sonntag und an Feiertagen von 12 bis 17 Uhr ge√∂ffnet.

mehr/weniger
Schlagwörter

Ausstellung, Illustrator, Illustration, Comic, Bildergeschichte, Cartoon, Karikatur, Grafik, Illustrator, Illustration,

Art der Veranstaltung Ausstellung / Messe
Veranstalter Stadtmuseum Gera
Kontaktadresse Stadtmuseum Gera, Museumsplatz 1, 07545 Gera, Tel.: (0365) 8381470
E-Mail des Kontakts stadtmuseum@gera.de
Beginn der Veranstaltung 02.11.2016, 00:00
Ende der Veranstaltung 19.02.2017, 00:00
Veranstaltungsstätte Stadtmuseum Gera
Land der Bundesrepublik Deutschland Th√ľringen
Staat Deutschland
Inhaltsbereich der Veranstaltung Allgemeinbildung
Adressaten Allgemeine Öffentlichkeit
Aufgenommen am 01.11.2016
Zuletzt geändert am 01.11.2016

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)