Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Deutsch-französische Lehrerfortbildung für Tutoren des Voltaire- und des Brigitte-Sauzay-Programms

18.10.2015, 16:00 Uhr - 22.10.2015, 09:00 Uhr

Berlin (Für genauere Angaben zur Veranstaltungsstätte wenden Sie sich bitte an die oben angegebenen Kontaktmöglichkeiten.)
Berlin
wassmuth@dfjw.org

http://www.dfjw.org/LehrerfortbildungenExterner Link

Eingeladen werden Tutoren aus Deutschland und Frankreich, die bereits Erfahrungen in der Betreuung des Individualaustauschs haben, Lehrer, die das Voltaire- und/oder Brigitte-Sauzay-Programm in ihrer Schule entwickeln und/oder wieder beleben wollen und Multiplikatoren, die die Inhalte der Fortbildung an Lehrer in ihrem Umfeld weitervermitteln können. Während des Seminars haben die Teilnehmer die Möglichkeit, Erfahrungen mit Kollegen auszutauschen, neue Kenntnisse und Methoden zur Bewältigung der unterschiedlichen Aufgaben und Situationen zu erlernen sowie in einer deutsch-französischen Gruppe selbst eine interkulturelle Begegnung zu erleben. Die Anmeldung zu dieser Veranstaltung ist von der oben angegebenen URL aus online möglich.

mehr/weniger
Schlagwörter

Berlin, Frankreich, Deutschland, Austauschprogramm, Französisch, Interkulturelle Bildung, Internationaler Austausch, Lehrerfortbildung, Schüleraustausch, Tutor,

Art der Veranstaltung Fortbildung
Veranstalter Deutsch-Französisches Jugendwerk
Kontaktadresse Deutsch-Französisches Jugendwerk, Molkenmarkt 1, 10179 Berlin
E-Mail des Kontakts wassmuth@dfjw.org
Beginn der Veranstaltung 18.10.2015, 16:00
Ende der Veranstaltung 22.10.2015, 09:00
Veranstaltungsstätte Berlin (Für genauere Angaben zur Veranstaltungsstätte wenden Sie sich bitte an die oben angegebenen Kontaktmöglichkeiten.)
Land der Bundesrepublik Deutschland Berlin
Staat Deutschland
Tagungssprache Deutsch; Französisch
Relevanz europaweit
Inhaltsbereich der Veranstaltung Sekundarstufe I; Sekundarstufe II; Sonderschule/Förderschule
Adressaten Lehrer/-innen; Lehrerbildner/-innen
Aufgenommen am 03.07.2015
Zuletzt geändert am 20.10.2015

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)