Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

LesArt Berlin: Jeder nach seiner Art

04.07.2017, 09:00 Uhr - 05.07.2017

LesArt Berliner Zentrum fĂĽr Kinder- und Jugendliteratur
WeinmeisterstraĂźe 5
10178 Berlin
info@lesart.org

http://www.lesart.org/veranstaltungen/Externer Link

Literarische Einstiegsspiele und Inszenierungen, die von kindlichen bzw. jugendlichen Lebens-, Lese- und Bilderfahrungen ausgehen, dienen in der Veranstaltungsreihe „Jeder nach seiner Art“ zum Neugierigmachen auf einen Text. Am 4. und 5. Juli 2017 jeweils ab 9.00 Uhr geht es um das Jugendbuch „Tschick“ von Wolfgang Herrndorf. Maik ist vierzehn und der Langweiler der Klasse. Er hat Liebeskummer und einsame Ferien vor sich. Plötzlich steht sein russischer Mitschüler Tschick mit einem geklauten Lada vor der Tür. Und ab geht’s in die Walachei, wo immer das auch ist. Mit Michael Böhnisch und Edda Eska geraten Jugendliche ab 14 Jahren in ein absurd-komisches Abenteuer on the road.

mehr/weniger
Schlagwörter

Lesen, Leseförderung, Lesemotivation, Lesekultur, Jugendliteratur, Jugendbuch,

Art der Veranstaltung Lesung / Literatur / Buchvorstellung
Veranstalter LesArt Berliner Zentrum fĂĽr Kinder- und Jugendliteratur
Kontaktadresse LesArt - Berliner Zentrum fĂĽr Kinder- und Jugendliteratur, WeinmeisterstraĂźe 5, 10178 Berlin, Tel.: (030) 282 97 47
E-Mail des Kontakts info@lesart.org
Beginn der Veranstaltung 04.07.2017, 09:00
Ende der Veranstaltung 05.07.2017, 00:00
Veranstaltungsstätte LesArt Berliner Zentrum für Kinder- und Jugendliteratur
Land der Bundesrepublik Deutschland Berlin
Staat Deutschland
Inhaltsbereich der Veranstaltung Sekundarstufe I
Adressaten Schüler/-innen
Aufgenommen am 26.06.2017
Zuletzt geändert am 26.06.2017

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)