Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Literaturherbst Rhein-Erft 2018

31.08.2018 - 28.09.2018

Rhein-Erft-Kreis
Rhein-Erft-Kreis
kulturbuero@rhein-erft-kreis.de

http://www.literaturherbst.kulturserver.de/Externer Link

„Was wirklich zählt“ lautet das Thema des 17. LiteraturHerbstes Rhein-Erft, für den die Kommunen des Rhein-Erft-Kreises und der Autorenkreis Rhein Erft ein abwechslungsreiches Programm zusammengestellt haben. Bei der Eröffnung am 31. August im Ev. Gemeindehaus in Frechen werden die Gewinnerinnen und Gewinner des 4. Jugendförderpreises geehrt. Bis zum 28. September stehen neben zahlreichen Lesungen, u. a. ein Zirkus-Spektakel in der Stadtbibliothek Bergheim über die Entstehung des Buches, ein poetischer Spaziergang in Kerpen sowie eine musikalische und eine Grammophonlesung auf dem Programm. Für Kinder und Eltern liest Ahmet Özdemir am 23. September um 15.00 Uhr in der Gold-Kraemer-Stiftung in Frechen aus „Ali & Anton - wir sind doch alle gleich“.

mehr/weniger
Schlagwörter

Autor, Autorenlesung, Autorin, Fest, Leseförderung, Lesekultur, Lesemotivation, Lesen,

Art der Veranstaltung Lesung / Literatur / Buchvorstellung
Veranstalter Landrat Rhein-Erft-Kreis, Autorenkreis Rhein-Erft
Kontaktadresse Landrat Rhein-Erft-Kreis, Referat für kulturelle Angelegenheiten, Willy-Brandt-Platz 1, 50126 Bergheim, Tel.: ( 2271) 83-4009
E-Mail des Kontakts kulturbuero@rhein-erft-kreis.de
Beginn der Veranstaltung 31.08.2018, 00:00
Ende der Veranstaltung 28.09.2018, 00:00
Veranstaltungsstätte Rhein-Erft-Kreis
Land der Bundesrepublik Deutschland Nordrhein-Westfalen
Staat Deutschland
Inhaltsbereich der Veranstaltung Allgemeinbildung; Sekundarstufe II
Adressaten Allgemeine Öffentlichkeit; Schüler/-innen
Aufgenommen am 30.05.2018
Zuletzt geändert am 30.05.2018

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)