Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

4. Hamburger SchulKinoWoche

14.11.2011 - 18.11.2011

Die Adressangaben der zwölf teilnehmenden Hamburger Kinos finden Sie unter der oben angegebenen URL.
Hamburg
hamburg@schulkinowochen.de

http://www.schulkinowoche-hamburg.de/Externer Link

Erneut √∂ffnen vom 14.-18.11.2011 zw√∂lf Hamburger Kinos eine Woche lang ihre T√ľren f√ľr die Hamburger Schulen und zeigen 32 Filme in insgesamt 171 Vorstellungen. Im Rahmen der 4. Hamburger SchulKinoWoche behandeln spannende und anspruchsvolle Spiel-, Dokumentar- und Animationsfilme aus aller Welt und f√ľr alle Altersstufen unterschiedlichste Themen. Auf dem Programm stehen aktuelle Filme ebenso wie Klassiker. In diesem Jahr gibt es dar√ľber hinaus gleich zwei Programmschwerpunkte: Die Filme des in Kooperation mit der Medienanstalt Hamburg/Schleswig-Holstein entwickelten Themenschwerpunkts Onlinewelten ¬Ė Onlinerisiken bieten zahlreiche Ankn√ľpfungspunkte, um sich mit den neuen Medien und ihrem Gebrauch kritisch-konstruktiv auseinanderzusetzen. Zum Wissenschaftsjahr 2011 ¬Ė Forschung f√ľr unsere Gesundheit zeigen die SchulKinoWochen ein Sonderprogramm mit ausgew√§hlten Filmen. Ziel der SchulKinoWoche ist es, die Filmkultur in die Schule und damit den Unterricht in den Kinosaal zu bringen. Daher zeigen wir qualitativ hochwertige und p√§dagogisch relevante Filme, bieten im Vorfeld Fortbildungen f√ľr die Lehrkr√§fte und stellen Unterrichtsmaterial zur Vor- und Nachbereitung bereit. Zahlreiche Vorstellungen werden zudem von Medienp√§dagogen in so genannten Kinoseminaren begleitet.

mehr/weniger
Schlagwörter

Hamburg, Film, Filmdidaktik, Kino, Medienkompetenz, Medienpädagogik, Schule, Woche, Filmbildung,

Art der Veranstaltung Andere Veranstaltung
Veranstalter VISION KINO ¬Ė Netzwerk f√ľr Film- und Medienkompetenz in Kooperation mit zahlreichen Partnern
Kontaktadresse SchulKinoWochen Hamburg, Dörte Nimz (Projektleitung) c/o KurzFilmAgentur Hamburg e.V., Friedensallee 7, 22765 Hamburg; Tel.: (0 40) 38 08 96 25, Fax: (0 40) 39 10 63-20
E-Mail des Kontakts hamburg@schulkinowochen.de
Beginn der Veranstaltung 14.11.2011, 00:00
Ende der Veranstaltung 18.11.2011, 00:00
Veranstaltungsstätte Die Adressangaben der zwölf teilnehmenden Hamburger Kinos finden Sie unter der oben angegebenen URL.
Land der Bundesrepublik Deutschland Hamburg
Staat Deutschland
Tagungssprache Deutsch
Relevanz regional
Inhaltsbereich der Veranstaltung Primarstufe; Sekundarstufe I; Sekundarstufe II; Sonderschule/Förderschule; Berufsschule; Jugendbildung; Medien- und Informationskompetenz
Adressaten Schüler/-innen; Lehrer/-innen
Aufgenommen am 16.09.2011
Zuletzt geändert am 16.09.2011

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)