Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

JULIUS-CLUB in Niedersachsen

09.06.2017 - 09.08.2017

Niedersachsen
sievert@bz-niedersachsen.de

http://www.julius-club.de/Externer Link

Am 9. Juni startete der JULIUS-CLUB der VGH-Stiftung und der Büchereizentrale Niedersachsen in seine elfte Runde. Bis zum 9. August 2017 stehen für Club-Mitglieder in 52 niedersächsischen Bibliotheken 100 aktuelle und von einer Jury ausgewählte Kinder- und Jugendbücher zur kostenlosen Ausleihe bereit. JULIUS steht für „Jugend liest und schreibt“. Anmelden können sich 11- bis 14-Jährige in einer JULIUS-CLUB Bibliothek in ihrer Nähe. Wer in der Sommerzeit zwei Bücher liest und kommentiert, erhält das Julius-Diplom, für mehr als fünf gelesene Bücher wird das Vielleser-Diplom verliehen. Neben einer Auftakt- und einer Abschlussveranstaltung begleiten die Bibliotheken die Leseabenteuer der Club-Mitglieder mit unterschiedlichen Aktionen, wie Partys, lange Lesenächte, Besuch eines Escape-Rooms, Zeichen- und Schreibworkshops sowie ein Treffen mit einem Imker.

mehr/weniger
Schlagwörter

Lesen, Leseförderung, Lesemotivation, Lesekultur, Bibliothek, Ferien, Sommer,

Art der Veranstaltung Lesung / Literatur / Buchvorstellung
Veranstalter BĂĽchereizentrale Niedersachsen, VGH-Stiftung
Kontaktadresse Franziska Sievert, BĂĽchereizentrale Niedersachsen, LĂĽner Weg 20, 21337 LĂĽneburg, Tel.: (04131) 9501-0
E-Mail des Kontakts sievert@bz-niedersachsen.de
Beginn der Veranstaltung 09.06.2017, 00:00
Ende der Veranstaltung 09.08.2017, 00:00
Veranstaltungsstätte Niedersachsen
Land der Bundesrepublik Deutschland Niedersachsen
Staat Deutschland
Inhaltsbereich der Veranstaltung Sekundarstufe I
Adressaten Schüler/-innen
Aufgenommen am 11.07.2016
Zuletzt geändert am 14.07.2017

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)