Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Tobias Fröhlich, Axel Springer AG: ´Die größte Medienmarke Deutschlands: BILD´ (Veranstaltung im Rahmen der Vortragsreihe Mastertalk)

02.12.2010, 18:00 Uhr - 02.12.2010, 19:00 Uhr

design akademie berlin, Hochschule für Kommunikation und Design GmbH, Liegnitzer Str. 15, 2. Etage, Raum 2.1., 10999 Berlin
Berlin
pr@design-akademie-berlin.de

http://www.design-akademie-berlin.deExterner Link

Die design akademie berlin, Hochschule für Kommunikation und Design, lädt am 02. Dezember ein zum nächsten Mastertalk. Im Rahmen der Vortragsreihe spricht der renommierte Kommunikationsexperte Felix Stöckle am Fachbereich Marketingkommunikation über die Funktionsweise großer Medienmarken. Donnerstag, 02. Dezember, 18.00 Uhr Tobias Fröhlich, Leiter Kommunikation BILD-Gruppe, Axel Springer AG: ´Die größte Medienmarke Deutschlands: Bild´. Zur Person: Tobias Fröhlich ist Leiter Kommunikation BILD-Gruppe, Axel Springer AG. Als Diplom Kommunikationswirt führten ihn seine beruflichen Stationen zu Siemens, Bewag, SAT.1/MEDIA1 und schließlich 2001 zur Axel Springer AG.

mehr/weniger
Schlagwörter

Berlin, Marke, Kommunikation, Marketing, Medien, Vortrag, Vortragsreihe,

Art der Veranstaltung Vortrag / Vorlesung
Veranstalter design akademie berlin, Hochschule für Kommunikation und Design GmbH
Kontaktadresse design akademie berlin, Hochschule für Kommunikation und Design GmbH, Paul-Lincke-Ufer 8e, 10999 Berlin; Tel.: (0 30) 69 53 51 60, Fax: (0 30) 69 53 51 88
E-Mail des Kontakts pr@design-akademie-berlin.de
Beginn der Veranstaltung 02.12.2010, 18:00
Ende der Veranstaltung 02.12.2010, 19:00
Veranstaltungsstätte design akademie berlin, Hochschule für Kommunikation und Design GmbH, Liegnitzer Str. 15, 2. Etage, Raum 2.1., 10999 Berlin
Land der Bundesrepublik Deutschland Berlin
Staat Deutschland
Tagungssprache Deutsch
Relevanz regional
Inhaltsbereich der Veranstaltung Allgemeinbildung; Hochschule; Medien- und Informationskompetenz
Adressaten Allgemeine Öffentlichkeit; Studierende; Weiterbildungsinteressierte; Journalisten/Journalistinnen
Aufgenommen am 17.11.2010
Zuletzt geändert am 17.11.2010

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)